The Rolling Stones: Namenspatronen für Marsstein

-

The Rolling Stones: Namenspatronen für Marsstein

- Advertisment -

Robert Downey Jr. verkündete gestern, dass es auf dem Mars einen Rolling Stone gibt.

Kurz bevor die Rolling Stones gestern in Pasadena die Bretter des Rose Bowl Stadions betraten, kam Schauspieler Robert Downey Jr. auf die Bühne, um etwas zu verkünden.

Das Team hinter dem InSight Lander von NASA habe einen auf dem Mars gefundenen Stein nach der legendären Band benannt, so der Iron-Man-Darsteller. Der Stein wäre wohl vor nicht ganz einem Jahr, angetrieben durch die Düsen des InSight Landers, einen Meter weit gerollt und so erschien den Beteiligten der Name mehr als passend.

1 Kommentar

  1. ….habe neulich einen Kiesel-Stein rollen sehen und im den Namen ,, Rolling-Kiesel-Stones from Kappel-Mounten geben. Scherz beiseite : Die Stones haben eine solche steinerne Widmung wahrlich verdient, eher als diesen dämlichen Friedens – Nobel- Preis . Schwachsinn für die dieses mal das schwedische Gut-Menschen-Alibi vorgeschlagen wurde dann eher für die alte Gesteins – Formation für die legendären – Rolling Stones – Friedens-Nobel-Preis for Mike, Keith, Charlie und den Rest der Truppe !

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

The Black Crowes: Neues Album in Sicht?

2019 haben sich die Streithähne Rich und Chris wieder vertragen. Jetzt wollen die Brüder vielleicht eine neue Platte veröffentlichen... Das...

Myles Kennedy: Donnernde Saiten

Passend zu seinen hervorragenden Kompositionen brennt Alter-Bridge- und Slash-and-The-Conspirators-Frontmann Myles Kennedy auf seinem zweiten Soloalbum THE IDES OF MARCH...

Gang Of Youths: Neue Single ›the angel of 8th ave‹

Ein Umzug von Insel zu Insel sorgte für neue Inspirationen: Gang Of Youths zogen 2017 von Sydney nach London...
- Werbung -

Queen: Brian May veranstaltet 3D-Foto-Contest

Dass der Gitarrist sich für Stereoskopie interessiert, ist nichts Neues. Jetzt sollen die Fans in diese Leidenschaft involviert werden....

Rush: Neue Musik von Alex Lifeson

Die ganze Geschichte über Rush lest ihr in unserem aktuellen Sonderheft. Kürzlich hat Rush-Gitarrist Alex Lifeson zwei neue Instrumental-Tracks...

Pflichtlektüre

John Norum – PLAY YARD BLUES

Mit seinem neuen Soloalbum verneigt sich der Europe-Gitarrist vor...

Gary Clark Jr.: Album LIVE NORTH AMERICA 2016 kommt im März

Gary Clark Jr. hat mit LIVE NORTH AMERICA 2016...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen