The Night Flight Orchestra – AEROMANTIC II

-

The Night Flight Orchestra – AEROMANTIC II

Bereit fürs zweite Mal in der Luft?

Gerade als die sympathischen AOR-Skandinavier mit ihrem letztjährigen Album AEROMANTIC auf den Bühnen durchstarten wollten, kam der Corona-Dämpfer. Was für die gesamte Musikwelt ein herber Schlag war und aktuell leider immer noch ist, wurde von vielen auch als Kreativchance genutzt. So schrieben TNFO einfach da weiter, wo sie aufgehört hatten. Wie – fast schon – gewohnt, wird erneut ein umwerfender 80er-Track über heiße, junge Liebe und Fernweh nach dem anderen abgefeuert, mit so ziemlich allen nostalgischen Vibes aus ihrem Lieblingsjahrzehnt. Zudem ist den Schweden mit ›Burn For Me‹ ein schwungvoller Sommerhit gelungen. Geschulte AOR-Ohren werden hier etwas an Totos ›Straight For The Heart‹ erinnert werden, was aber definitiv als Pro statt als Contra aufzufassen ist.

The Night Flight Orchestra sind und bleiben eine fantastische Stimmungsband, so lässt sich sagen, dass Teil zwei der AEROMANTIC-Saga nochmal eine Sphäre höher fliegt und gut auf den Punkt bringt, worum es bei dieser Band geht: In Bewegung bleiben und das Reisen romantisieren – manchmal sogar mit gebrochenem Herzen –, begleitet von den schönen Dingen des Lebens.

8 von 10 Punkten

The Night Flight Orchestra, AEROMANTIC II, NUCLEAR BLAST/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

AC/DC: Dave Evans rät Angus Young zu neuem AC/DC-Album!

Dave Evans, erster Sänger von AC/DC, riet vor kurzem...

Clannad – IN A LIFETIME

Rückblick auf die 50-jährige Karriere der ungewöhnlichen World-Music-Band Nun soll...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen