The Darkness: Neue Single ›Nobody Can See Me Cry‹

-

The Darkness: Neue Single ›Nobody Can See Me Cry‹

Im November bringen The Darkness ihr neues Album MOTORHEART raus. Jetzt veröffentlichen sie eine neue Single.

Nachdem die Briten mit EASTER IS CANCELLED 2019 eine Prophezeiung für das Pandemiejahr 2020 veröffentlichten, soll ihr neues Album MOTORHEART am 19. November erscheinen, gut zwei Jahre nach dem Vorgänger.

Begleitet wird die Ankündigung vom Release einiger Vorab-Singles. Heute erschien ein neues Lyric-Video zum Song ›Nobody Can See Me Cry‹, in dem man die ganze Band weinen sieht:

Der Track ist die Nummer sieben auf der Platte, die insgesamt neun Songs und drei Bonustracks beinhalten wird. Neben einer Vinyl-Edition soll es auch eine limitierte orangene LP geben, ebenso wie eine Kassette.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Reviews: Sigur Ros

Valtari Introvertierte, ruhige, sphärische Spannungsbögen statt Klampfenkraft. Eigentlich hatten Sigur Rós...

Rory Gallagher – RORY GALLAGHER / DEUCE / LIVE IN EUROPE! / BLUEPRINT / TATTOO / IRISH TOUR ’74

Hemdsärmel aufgekrempelt: authentischer Bluesrock-Purismus aus Irland. Irlands trinkfester Gitarren-virtuose machte...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen