The Black Crowes: SHAKE YOUR MONEY MAKER wird 29 Jahre alt

The Black Crowes Shake Your Money Maker1990 erschien das Debütalbum der Band, welche auch bekannt ist als „the most rock ’n’ roll rock ’n’ roll band in the world“.

Grunge begann in den 90er Jahren langsam, die Welt zu regieren. Somit passte SHAKE YOUR MONEY MAYKER eigentlich gar nicht in diese Zeit. Dennoch waren die fünf Rockmusiker aus Atlanta hier genial aufeinander eingespielt und präsentieren auf ihrer – vielleicht besten – Scheibe kompromisslosen Rhythm´n´Blues und Rock, der sich vor allem an Led Zeppelin orientierte.

Nicht von ungefähr durften sich die The Black Crowes live immer wieder, wie im Video von Conan O´Briens Late-Night-Show von 2000 zu sehen, mal mit Jimmy Page als Gastmusiker schmücken.

Das SHAKE YOUR MONEY MAKER-Album erreichte damals Platz 4 der Billboard Charts. Der größte Hit war die Cover-Version von Otis Reddings ›Hard To Handle, doch auch die Singles ›Twice As Hard, ›Jealous Again‹ und vor allem die mit Akustik-Gitarren gespielte Ballade ›She Talks To Angles‹ erreichten hohen Bekanntheitsgrad.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here