The Beach Boys: Tribut an PET SOUNDS im Livestream

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

The Beach Boys: Tribut an PET SOUNDS im Livestream

- Advertisment -

The-Beach-Boys-Pet-Sounds-promo-e1533302265501Junge Popstars zollen den Beach Boys Tribut: Am Samstag im Livestream.

Von wegen die Jugend habe keine Ahnung von Musik: Am kommenden Samstag zollt die junge amerikanische Sängerin Ashe ihrem absoluten Lieblingsalbum Tribut. Unter dem Motto „In My Room: Celebrating 54 Year of Pet Sounds“ werden die Beach-Boys-Klassiker von diversen jungen Pop-Künstlern wie Finneas O’Connell (Bruder von Popstar Billie Eilish) Ryan Tedder, Bishop Briggs, Jacob Collier, AJR, Charlie Burg, Alexander 23, Maro, Max oder Blake Rose im Youtube-Stream interpretiert.

Ashe über ihre Liebe zu PET SOUNDS: „Meine Liebe zu diesem Album fällt ziemlich extrem aus. Ich habe es schon ziemlich oft unter meinen Kollegen herumgereicht, weil es einfach gehört werden muss. Das ist eine jener Platten, die direkt nach Release nicht ganz so populär war, dann aber zum absoluten Klassiker wurde.“

Brian Wilson höchstpersönlich verwies auf seinen Social-Media-Kanälen auf den Livestream:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Eddie Van Halen: Kunstwerk zu Ehren des Gitarristen

An der Außenwand des Guitar Centers in Hollywood wurde zum Geburtstag von Eddie Van Halen am 26. Januar ein...

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...
- Werbung -

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...

Pflichtlektüre

Review: Per Wiberg – HEAD WITHOUT EYES

Glanzstück zwischen Prog und Stoner. Dass Per Wiberg etwas kann,...

Rock meets Classic: Regensburg, Donauarena

Auf zur Neuauflage. Rock Meets Classic geht in die dritte...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen