The Beach Boys: Tribut an PET SOUNDS im Livestream

-

The Beach Boys: Tribut an PET SOUNDS im Livestream

- Advertisment -

The-Beach-Boys-Pet-Sounds-promo-e1533302265501Junge Popstars zollen den Beach Boys Tribut: Am Samstag im Livestream.

Von wegen die Jugend habe keine Ahnung von Musik: Am kommenden Samstag zollt die junge amerikanische Sängerin Ashe ihrem absoluten Lieblingsalbum Tribut. Unter dem Motto „In My Room: Celebrating 54 Year of Pet Sounds“ werden die Beach-Boys-Klassiker von diversen jungen Pop-Künstlern wie Finneas O’Connell (Bruder von Popstar Billie Eilish) Ryan Tedder, Bishop Briggs, Jacob Collier, AJR, Charlie Burg, Alexander 23, Maro, Max oder Blake Rose im Youtube-Stream interpretiert.

Ashe über ihre Liebe zu PET SOUNDS: „Meine Liebe zu diesem Album fällt ziemlich extrem aus. Ich habe es schon ziemlich oft unter meinen Kollegen herumgereicht, weil es einfach gehört werden muss. Das ist eine jener Platten, die direkt nach Release nicht ganz so populär war, dann aber zum absoluten Klassiker wurde.“

Brian Wilson höchstpersönlich verwies auf seinen Social-Media-Kanälen auf den Livestream:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Solowerken, Sehnsüchten nach anderen Orten und ein bisschen Partystimmung ist alles vertreten, um ein bestmögliches, weiteres Pandemie-Wochenende entweder...

Review: The Mighty Mighty Bosstones – WHEN GOD WAS GREAT

Gitarren und Bläser für die Tanzbeine Es gibt wohl keine Band, die harte Gitarren und Blasinstrumente besser zusammenbringt als The...

Review: Nancy Wilson – YOU AND ME

Solodebüt der Heart-Gitarristin Hat lange gedauert, bis Heart-Gitarristin und Teilzeitstimme Nancy Wilson es zu ihrem ersten Soloalbum gebracht hat (den...

Review: Tony Joe White – SMOKE FROM THE CHIMNEY

Ist das ein Album oder kann das weg? Gewagt, gewagt! Stellt euch vor, ihr seid ein prominenter Musiker und verehrt...
- Werbung -

Review: Mighty Oaks – MEXICO

MEXICO ist im Country weit mehr als nur ein Staat, südlich von Texas. Es ist: ein Sehnsuchtsort. Eine Metapher...

Meine erste Liebe: MADE IN JAPAN

Der schwedische Shred-Star Yngwie Malmsteen über das Livealbum, das ihn mehr als jedes andere beeinflusste. Ich war neun oder zehn,...

Pflichtlektüre

Jack White: Erster Solo-Akustik-Auftritt in „Tonight Show“

Jack White ist am vergangenen Freitag zum ersten Mal...

Titelstory: Black Sabbath – Es ward Licht

Nach 35-jährigem Sabbat kehren Toni Iommi, Geezer Butler und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen