Sweet Apple – THE GOLDEN AGE OF GLITTER

-

Sweet Apple – THE GOLDEN AGE OF GLITTER

- Advertisment -

sweet appleSpiel und Spaß mit J Mascis.

Okay, da sind also diese vier Buddies, allesamt Veteranen des US-Undergound, aber als Mitglieder diverser Bands (u.a. Cobra Verde, Guided By Voices, Witch) über die Staaten verstreut. 2010 haben sie trotzdem die Zeit gefunden, gemeinsam ein Album als Sweet Apple aufzunehmen. Das hat ihnen genug Spaß gemacht, sich vier Jahre später für einen Nachfolger zusammen zu finden. Also geht’s mit ein paar Freunden (darunter Mark Lanegan) ins Studio, wo man dem Seventies-Rock huldigt. Grinsend Frampton-Stadionrockpop-Nummern wie ›Boys In Her Fanclub‹ einspielt, sich durch Cheap-Trick-Powerrock (›Reunion‹) und sogar eine psychedelisch ausgefranste Schwurbel-Orgie (›You Made A Fool Out Of Me‹) juxt. Kompetent, dabei augenzwinkernd, aber halt auch spürbar ein unbeschwertes Nebenprojekt. Muss uns das interessieren? Ja, denn einer dieser vier Buddies ist J Mascis. Mr. Dinosaur Jr himself. Er ist der König Midas, der auch hier zu Gold macht, was er berührt. Immer, wenn seine Gitarre erklingt, steigen die Songs um drei Level. Dann wird THE GOLDEN AGE OF GLITTER mehr als nur Genre-Spielspaß. Dann nämlich wird es Genre-Spielspaß mit J Mascis an der Gitarre! Aber sicher ist das ein großer Unterschied! Es ist der Unterschied, der dafür sorgt, dass es sich lohnt, diese Platte zu hören!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

AC/DC: Tour mit Brian Johnson geplant?

Viel Lärm um nichts oder könnte an den Gerüchten...

Video der Woche: The Darkness mit ›All The Pretty Girls‹

Justin Hawkins von The Darkness wird 43 und CLASSIC...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen