Steven Wilson – GET ALL YOU DESERVE

-

Steven Wilson – GET ALL YOU DESERVE

- Advertisment -

wilson, stevenGroßes Kopfkino für alle Prog Rock-Fetischisten

Für Fans von Steven Wilson ist es egal, ob der Brite mit seiner Band Porcupine Tree oder aber als Solokünstler (mit Begleitmusikern) auftritt: Stets wird höchstes Prog Rock-Niveau zelebriert. Im Vergleich zu Porcupine Tree sind seine Solostücke allerdings noch eine Spur kompromissloser in ihren Extremen ausgelotet: Wenn Wilson leise spielt, wird’s richtig intim, packt er dagegen seine opulenten Orchesterarrangements aus, zucken auch Klassikfans beeindruckt mit den Augenbrauen. GET ALL YOU DESERVE wurde in Mexico City im Rahmen der Tour zu GRACE FOR DROWNING aufgenommen und lebt von seiner atmosphärischen Musik und der tollen Stimmung, die Wilson mittels geschmackvoller Lichteffekte unterstützt. Aus der erstklassigen Besetzung ragt unter anderem der deutsche Schlagzeuger Marco Minnemann, aus der hochkarätigen Songauswahl das bis dato noch unveröffentlichte ›Luminol‹ heraus, dessen Studioversion für die dritte Scheibe vorgesehen ist. Der Fan bekommt hier also mehr, als er erwarten durfte, aber eben genauso viel, wie er sich – siehe Titel der Scheibe – nach Wilsons Meinung verdient hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Status Quo: Tour für 2022 geplant

Nachdem die Briten zuletzt ihre Backbone-Tour für 2020 absagen mussten, gibt es jetzt neue Termine. Im Frühling und Spätsommer 2022...

Van Morrison: Livestream zum neuen Album

Das neue Doppelalbum LATEST RECORD PROJECT: VOLUME 1 wird mit einem entsprechenden Livestream gefeiert. Nachdem Release-Parties im Moment schwierig sind,...

Humble Pie: Der Strudel des Erfolgs

Im Jahr 1971, also vor 50 Jahren, sind Humble Pie auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Die Briten, einst als...

Thunder im Interview: „Es ist doch nur Rock’n’Roll…“

Sie wissen natürlich, dass es momentan andere Prioritäten gibt, aber man kann Thunder ihren Frust darüber, nicht mit ihrem...
- Werbung -

Thundermother: Größtes, kleinstes Konzert in Berlin

Nachdem im Berliner Olympiastadion schon Rekorde für das größte Publikum aufgestellt wurden, gibt es jetzt einmal das Gegenteil: das...

Reach: Über THE PROMISE OF A LIFE im Video-Interview

In den letzten Jahren waren Reach eine dieser schwedischen Rockbands, wie man sie inzwischen gut kennt. Lange Haare, sleazig...

Pflichtlektüre

Review: Arkansas Dave – LIVE AT MUSIC IN THE PARK – MONTREUX JAZZ FESTIVAL

(Blues-)Rock im Park Schon der Opener seines Live-Albums macht klar,...

Free: Bassist Andy Fraser ist mit 62 Jahren gestorben

Andy Fraser ist tot. Der Bassist war Gründungsmitglied von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen