Steve’n’Seagulls: Die finnischen Bluegrasser covern ›You Shook Me All Night Long‹ von AC/DC

-

Steve’n’Seagulls: Die finnischen Bluegrasser covern ›You Shook Me All Night Long‹ von AC/DC

- Advertisment -

steve'n'seagulls shook meDer wilde finnische Haufen Steve’n’Seagulls hat ein neues AC/DC-Cover veröffentlicht. Seht hier ihr Video zu ›You Shook Me All Night Long‹.

Nachdem ihre Version von ›Thunderstruck‹ vor einigen Monaten, das Internet gesprengt hat, gibt es jetzt eine neue Bluesgrass-Übersetzung eines AC/DC-Klassikers. Im Video gibt es Traktor-Burnouts und Mund zu Mund Fütterung mit Ponys zu sehen. Außerdem wird die Band von der finnischen Nationalauswahl des Frauen-Eishockeyteams vermöbelt.

Seht hier Steve’n’Seagulls mit ›You Shook Me All Night Long‹:

Derzeit wird die Veröffentlichung eines ganzen Albums geplant. Die Platte, die auf den Namen FARM MACHINE getauft ist, wird 12 Rock- und Metal-Covers enthalten.

Tracklist FARM MACHINE:
01. Grand Opening
02. Black Dog (Led Zeppelin)
03. Thunderstruck (AC/DC)
04. The Trooper (Iron Maiden)
05. Ich Will (Rammstein)
06. Paradise City (Guns N´Roses)
07. Nothing Else Matters (Metallica)
08. Over The Hills And Far Away (Nightwish)
09. Seek And Destroy (Metallica)
10. Holy Diver (DIO)
11. Run To the Hills (Iron Maiden)
12. You Shook Me All Night Long (AC/DC)
13. Cemetery Gates (Pantera)

Seht hier die schlimmsten AC/DC-Covers aller Zeiten …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...
- Werbung -

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Pflichtlektüre

Review: AC/DC – THE BON SCOTT ARCHIVES

Bon Scott forever: drei ausgezeichnete US-Radiomitschnitte der Jahre 1977...

Neuigkeiten zu: Black Sabbath

Keine Götterdämmerung Und auch kein Ende in Sicht: Black...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen