Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

-

Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

Für einen “kleinen” Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

Fans von Steel Panther können sich jetzt ihren Lieblingssong der Truppe personalisieren lassen. Für schlappe 7.500$ nimmt die Band den gewählten Song dann komplett neu mit maßgeschneiderten Lyrics auf.

Ein Fragebogen hilft bei der Personalisierung der Lyrics, in einem Zoom-Meeting mit der Band können dann letzte Wünsche und Ideen für die Texte abgesprochen werden.

Solange die Corona-Pandemie die Tourneepläne fast aller Bands durchkreuzt, wollen sich Steel Panther mit diesem Konzept ein wenig über Wasser halten. Fraglich bleibt natürlich, wer sich so eine durchaus nette, aber doch teure Spielerei derzeit leisten kann und möchte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Meilensteine: Rod Stewart und die Faces lassen’s gut sein

18. Dezember 1975: Rod Stewart & The Faces geben...

Was machen eigentlich: Legs Diamond?

Während der Prohibition hatten Kriminelle andere Probleme als Copyrights,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen