Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

-

Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

- Advertisment -

Für einen “kleinen” Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

Fans von Steel Panther können sich jetzt ihren Lieblingssong der Truppe personalisieren lassen. Für schlappe 7.500$ nimmt die Band den gewählten Song dann komplett neu mit maßgeschneiderten Lyrics auf.

Ein Fragebogen hilft bei der Personalisierung der Lyrics, in einem Zoom-Meeting mit der Band können dann letzte Wünsche und Ideen für die Texte abgesprochen werden.

Solange die Corona-Pandemie die Tourneepläne fast aller Bands durchkreuzt, wollen sich Steel Panther mit diesem Konzept ein wenig über Wasser halten. Fraglich bleibt natürlich, wer sich so eine durchaus nette, aber doch teure Spielerei derzeit leisten kann und möchte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

The Poodles – IN THE FLESH

Schwedischer Glam Metal ohne Poser-Plattitüden. Da IN THE FLESH mehr...

Masterplan – TIME TO BE KING

Jørn Lande ist zurück. Prompt rocken Masterplan fast wie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen