Mehr

    Sons Of Bill – LOVE AND LOGIC

    -

    Sons Of Bill – LOVE AND LOGIC

    - Advertisment -

    Sons Of BillGlühwein für die Seele.

    Es ist dunkel, kalt und feindlich da draußen, woran auch kein noch so großer Berg Weihnachtsplätzchen etwas ändern kann. Wie geschaffen für diese finsteren Zeiten scheint da die Musik der Sons Of Bill, die nicht unbedingt ein Serotoninfeuerwerk abfackelt, aber uns einen wissenden, mitfühlenden Arm auf die Schulter legt, uns kurz drückt und sagt, „Hey, zusammen packen wir das schon“. Die Band aus Virginia macht jenen zwar zartbesaiteten, aber keineswegs schwachbrüstigen Roots Rock, der heute allgemein als Americana bezeichnet wird. Dabei machen sie aber einen Bogen um spröde geklampften Country-Folk mit „Sie ist weg, her mit dem Whiskey“-Plattitüden, sondern lassen auch mal ein kleines schelmisches Lächeln durchblinzeln und lassen die üblichen Stilkonventionen auch mal links liegen. Was unterm Strich einfach guten, liebevoll gespielten Rock ergibt, der eine spürbare Wärme ausstrahlt. Und genau die brauchen wir gerade dringend.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    The Jimi Hendrix Experience live: Fehmarn (04.–06.09.1970)

    Schlamm, Regengüsse und Bad Vibes: Excuse me while I kiss the sky! Es...
    - Werbung -

    So klingt CLASSIC ROCK #93

    In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die neue Ausgabe von CLASSIC...

    Rock-Mythen: Jimi Hendrix – Todesfall in Notting Hill

    Am 18. September 1970 starb Jimi Hendrix in einem Londoner Hotel. Die Todesursache war schnell geklärt. Fragen aber blieben:...

    Pflichtlektüre

    Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZINE

    THE BEATLES: 50 Jahre SGT. PEPPER Wenn etwas den „Summer...

    Foreigner: Song-Premiere von ›I Don’t Want To Live Without You‹

    CLASSIC ROCK präsentiert exklusiv die Trackpremiere von Foreigners Hit...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen