Mehr

    Record Store Day: So wird es dieses Jahr ablaufen

    -

    Record Store Day: So wird es dieses Jahr ablaufen

    - Advertisment -

    Record Store Day 2020Statt nur eines Termins wird es 2020 drei Termine geben, an dem man besondere Vinyl-Releases ergattern kann.

    Aufgrund der Corona-Pandemie wird der jährliche Record Store Day heuer in anderer Form stattfinden. Um die nötigen Abstands- und Sicherheitsregeln einhalten zu können, wird es statt des einen Termins am 18. April drei sogenannte „Record-Store-Day-Drop“-Termine geben, um den Andrang auf die teilnehmenden Plattenläden zu entzerren.

    Am 29. August, den 26. September und am 24. Oktober finden die übersichtlichen Street Days statt. Am 1. Juni wird vorab eine aktualisierte und reduzierte Liste aller Veröffentlichungen herausgegeben. Somit konzentriert sich beim Record Store Day im Jahr 2020 eben alles rein auf das schwarze Gold und nicht auf den Event-Charakter drum herum. Eine Übersicht aller Teilnehmenden Plattenläden findet ihr hier.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.
    - Werbung -

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Pflichtlektüre

    William Shatner: ›The Thrill Is Gone‹ feat. Ritchie Blackmore

    So klingt die Zusammenarbeit von William Shatner, Ritchie Blackmore...

    Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZIN

    Dire Straits: Mark Knopfler über den hohen Preis des...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen