0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Record Store Day: So wird es dieses Jahr ablaufen

-

Record Store Day: So wird es dieses Jahr ablaufen

- Advertisement -

Record Store Day 2020Statt nur eines Termins wird es 2020 drei Termine geben, an dem man besondere Vinyl-Releases ergattern kann.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der jährliche Record Store Day heuer in anderer Form stattfinden. Um die nötigen Abstands- und Sicherheitsregeln einhalten zu können, wird es statt des einen Termins am 18. April drei sogenannte “Record-Store-Day-Drop”-Termine geben, um den Andrang auf die teilnehmenden Plattenläden zu entzerren.

Am 29. August, den 26. September und am 24. Oktober finden die übersichtlichen Street Days statt. Am 1. Juni wird vorab eine aktualisierte und reduzierte Liste aller Veröffentlichungen herausgegeben. Somit konzentriert sich beim Record Store Day im Jahr 2020 eben alles rein auf das schwarze Gold und nicht auf den Event-Charakter drum herum. Eine Übersicht aller Teilnehmenden Plattenläden findet ihr hier.

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: Mick Jagger & Tina Turner ›State Of Shock / It’s Only Rock’n’Roll‹ (@ Live Aid 1985)

Am 13. Juli 1985 fand das legendäre Live Aid in Lodnon statt. Dort teilten sich auch Mick Jagger und Tina Turner mit einem fetzigen...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Heute stehen die neuen Alben von Status Quo, Mr. Big, Axxis und Bones Owens in den Regalen der Plattenläden! Status Quo: OFFICIAL ARCHIVE SERIES VOL....

Bones Owens: LOVE OUT OF LEMONS

Fuzziger Bluesrock trifft auf 90s-Brit-Rock Einflüsse aus Alternative-Americana, 70s-Rock sowie ein extrem lässiger 90s-Rock-Vibe machen die Musik von Bones Owens zu einer echten Bereicherung des...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×