Slomind – SOLAR PLEXUS

-

Slomind – SOLAR PLEXUS

slomindDüsseldorf kann’s auch stoned.

Dem Stoner-Himmel sei’s gedankt, es gibt in Düsseldorf noch andere Rock-Kost neben den Toten Hosen und Broilers. Und dann empfehlen sich die Debütanten Slomind nach einer reichlich positiv aufgenommen EP gleich als fähiger Nachwuchs für die Fuzz-Fans, die Stoner-Süchtigen, die Doom-Divisionen. SOLAR PLEXUS steckt knietief in einer zähen, groovenden, dröhnenden Rock-Ursuppe, in der es sich vorzüglich versinken lässt. Der Vierer geht bevorzugt tonnenschwer zu Werke, lässt die Riffs gern auch mal zwei oder drei Wiederholungen länger als üblich im Raum stehen und erschafft damit ein beachtlich psychedelisches Momentum, das auch mal die semiakustische Mantrakeule mit Alice-In-Chains-Aroma auspackt. Ein Stück wie ›Mentality‹ erinnert in seiner Attitüde an DIY-Hardcore, in seiner Schwere an Doom Metal, in seiner Klangwelt an vernebelte Stoner-Druiden. Gute Mischung, die noch nicht an allen Ecken und Enden ausgereift ist und sich hin und wieder dann doch mal in der einen oder anderen Länge verrennt. Nummern wie das achtminütige Muskelspiel ›Thru The Eyes Of God‹ zeigen aber schon jetzt, wozu die Band in der Lage ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Sammy Hagar & The Circle: CRAZY TIMES

Vollgas in allen Gassen Drei Jahre nach ihrem Debüt SPACE BETWEEN (2019) starten Sammy Hagar & The Circle (hinter dem...

The Dead Daisies: RADIANCE

Klassische Rock’n’Roll-Gemeinschaft Das bereits sechste Album des australisch-amerikanischen Kollektivs um Gitarrist David Lowy in weniger als einer Dekade. Im Gegensatz...

Was machen eigentlich Grand Funk Railroad?

Poison, Autograph, Rob Zombie, Jackyll, Eric Church und viele andere haben den Grand-Funk-Railroad-Megahit und Trademarksong ›We’re An American Band‹...

Skurrile Cover: BREAKFAST IN AMERICA

We der das Wort „Flugscham“, noch transatlantische Discount-Reisen im überbuchten Touri-Bomber waren schon erfunden, als Supertramps sechstes Studioalbum erschien....

Pflichtlektüre

Greta Van Fleet: Neue Single ›My Way, Soon‹

Nach längerer Sendepause haben Greta Van Fleet jetzt eine...

Schickt uns euer Lieblings-Bandshirt!

Das Lieblings-Bandshirt des Monats gehört Lilli: "Auf dem Lieblingsbandshirt muss...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen