Mark Lanegan Band – PHANTOM RADIO

-

Mark Lanegan Band – PHANTOM RADIO

- Advertisment -

mark lanegan bandAppsonderlich.

Narrenfreiheit muss was Schönes sein. Mark Lanegan hat sie sich in Jahrzehnten harter Arbeit verdient, als graue Eminenz des gar nicht mehr so alternativen Rock, die immer gerne von der Seite zuschaut, statt mittendrin zu sein. Doch auch er musste irgendwann mal mit der Zeit gehen. Der Mann, von dem man sich vorstellen mochte, er lebe in einer einsamen Holzhütte ohne Strom und Wasser, aber viel Whisky, hat doch glatt ein Album mit einer App gemacht. Was er daraus zaubert, ist wie immer unverwechselbar. Ob es gut ist, steht jedoch auf einem anderen Blatt geschrieben. Klar, Lanegan macht keine schlechten Songs. Er beschwört große Stimmungen herauf, lässt einen eigentümlich langsamen, aber doch fesselnden Widescreen-Film ablaufen. Die synthetische Natur mancher diese Klänge stört nicht, fügt aber auch nichts wirklich Relevantes hinzu. Mehr denn je aber – vor allem in den wenigen Momenten, wo die Chose kurzzeitig allen Ernstes in ziemlich banalen Pop umzukippen droht – wird hier klar, dass es diese Stimme ist, die ihn immer wieder rettet und so faszinierend macht. Man sieht ihn am Styx sitzen, wie er wortlos das Fahrgeld kassiert, tief versunken in Gedanken an seine Version von Synthiepop. Seltsam? Ja. Hörenswert? Immer wieder.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Pflichtlektüre

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Diese Woche gibt es Musik alter Hasen: Tom Petty,...

Brian Wilson: Blickt hinter die Kulissen der finalen “Pet Sounds”-Tour

Brian Wilson, der kreative Kopf der Beach Boys, ist...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen