Slash – SLASH

-

Slash – SLASH

- Advertisment -

600x600Besser als Axl Rose.

Die Masche ist altbekannt: Wie Dave Grohl bei Probot und Tony Iommi auf seinem 2000er-Alleingang verlässt sich auch Slash auf Gastsänger. Einfach, weil er seine Fähigkeiten auf diesem Gebiet für eingeschränkt hält und sich lieber auf die Saiten konzentriert. Hinterm Mikro stehen stattdessen alte Bekannte wie Ian Astbury (The Cult), Ozzy Osbourne, Chris Cornell, Iggy Pop und Lemmy, der in ›Doctor Alibi‹ an der Kompetenz sämtlicher Mediziner zweifelt. Kein Wunder: Nach deren Diagnosen wäre er längst unter der Erde.

Aber auch den Nachwuchs hat Slash auf dem Schirm – und beweist mit M. Shadows (Avenged Sevenfold), Andrew Stockdale (Wolfmother), Myles Kennedy (Alter Bridge) und Fergie (Black Eyed Peas) ein glückliches Händchen. Was besonders für Letztere gilt: Im wahren Leben R&B-Diva, ist sie hier eine richtige Rockröhre, die dem 13-Song-Parcours aus bleiernem Doom, Southern Rock, Latin-Pop, Balladen und Biker-Mucke ein echtes Überrasch­ungsmoment verleiht. Genau darauf wartet man auf Chinese Democracy vergebens.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sting: “Ich habe meinen Optimismus nicht verloren”

THE BRIDGE ist im allerbesten Sinn ein klassisches Sting-Album. Die Melodien funkeln,die Worte sind klug gewählt, von stillen, akustischen...

Pink Floyd: Die Entstehung von ATOM HEART MOTHER

Sie hatten keine Ahnung, wohin ihre Reise ging oder was sie tun wollten, und sie arbeiteten zum ersten Mal...

Takida: Tourverschiebung

Der Name Takida ist tatsächlich der Figur Gohei Takeda aus dem Manga-Comic „Ginga Nagereboshi Gin“ entlehnt. Die dazugehörige Band...

Rückblende: Thin Lizzy: ›The Boys Are Back In Town‹

Ohne ihren Manager und dessen Gespür für einen guten Song sowie einige amerikanische DJs, die darauf ansprangen, hätte sich...
- Werbung -

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Pflichtlektüre

Van Morrison: Neues Album ROLL WITH THE PUNCHES kommt im September

Van Morrison hat sein 37. Studioalbum angekündigt. Als ersten...

Titelstory: Die Wiederauferstehung von AC/DC

Mit dem Tod von Frontmann Bon Scott im Februar...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen