Sheryl Crow & Jason Isbell: Dylan-Cover in Tonight Show

Sheryl Crow Jason Isbell covern Bob Dylans Everything Is BrokenSheryl Crow und Jason Isbell waren in der „Tonight Show“ – wo sie sich Bob Dylans düsteres ›Everything Is Broken‹ vorgenommen haben.

„Ain’t no use jiving/Ain’t no use joking/Everything is broken”: Sheryl Crow und Jason Isbell haben sich in der US-Fersehsendung „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“ zusammen getan und Bob Dylans pessimistisches ›Everything Is Broken‹ gecovert.

Der Song findet sich auch auf Crows aktuellem Album THREADS, auf dem neben Country-Star Isbell zum Beispiel Stevie Nicks, Willie Nelson, Eric Clapton, Sting, Keith Richards, Kris Kristofferson und Mavis Staples dabei sind.

Sheryl Crow & Jason Isbell mit ›Everything Is Broken‹:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here