Mehr

    Ryan O’Reilly: Videopremiere zu ›November‹

    -

    Ryan O’Reilly: Videopremiere zu ›November‹

    - Advertisment -

    249de07a-2fb5-4071-bbf8-c3eb24fe8634Seht hier das offizielle Video zu Ryan O’Reillys Song ›November‹ aus seinem neuen Album THE NORTHERN LINE.

    Heute erscheint THE NORTHERN LINE, das Debütalbum des britischen Geschichtenerzählers Ryan O’Reilly. Pünktlich zum Release-Termin veröffentlicht er außerdem einen Videoclip zu ›November‹, einem der insgesamt 14 neuen Songs, die allesamt auf besondere Weise Americana, Irish Folk und Heartland Rock miteinander vereinen.

    Ryan O’Reilly über ›November‹: „Der Song handelt davon, wie ein Traum zum Alptraum werden kann. Und davon, dass es im Leben manchmal anders kommt als geplant. Dieser Song berührt die Leute, weil es darum geht, in seinem Erwachsenenleben den kindlichen Traum vom kreativ sein zu leben. Aber dann bringt die Realität das Ganze zum Einsturz. Verzweiflung, Sinnlosigkeit und Angst nehmen dich immer mehr ein. Außerdem geht’s darum, gerade an einem entscheidenden Punkt im Leben zu sein, an dem du verstehst, dass du Opfer bringen musst, um die Ziele zu erreichen, die einst so leicht schienen.“

    Seht hier das Video zur aktuellen Single ›November‹:

    In wenigen Tagen ist Ryan O’Reilly für drei Konzerte in Deutschland.

    Ryan O’Reilly live:
    08.05. Berlin, Privatclub
    09.05. Hamburg, Prinzenbar
    10.05. Köln, Yuca

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...
    - Werbung -

    The 4 Donalds feat. The Boatsmen: Cover von ›American Idiot‹

    Kurz vor der Wahl in den USA transportieren The Four Donalds eine eindeutige Botschaft: Don't vote...

    Whitesnake: Sexy oder sexistisch? – LOVEHUNTER

    Bis heute werden David Coverdale & Co. als Band der 80er bezeichnet, doch ihre Sporen verdienten sie...

    Pflichtlektüre

    Black Country Communion – Flaggenträger

    In den 80er Jahren war Glenn Hughes ganz unten...

    Drummer Phil Rudd fehlt auf neuem Promobild

    AC/DC haben ihr erstes neues Promobild für ROCK OR...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen