The Rolling Stones: Vorband für Deutschland-Konzerte steht fest

-

The Rolling Stones: Vorband für Deutschland-Konzerte steht fest

- Advertisment -

rolling stonesIm Sommer kommen die Rolling Stones nach Stuttgart und Berlin. Jetzt ist bekannt, wer das Warm-Up für Mick Jagger und Co. übernehmen wird. Außerdem gibt’s zusätzliche Tickets.

Auf ihrer UK-Tour haben die Rolling Stones u.a. Liam Gallagher, Richard Ashcroft und Florence + The Machine als Support-Acts dabei. Die Vorband in Deutschland fällt etwas weniger spektakulär aus, dafür handelt es sich um alte Bekannte: The Kooks.

Das britische Indierock-Quartett war bereits bei der „A Bigger Bang“-Tour 2006 dabei – und hat damals offensichtlich einen positiven Eindruck bei Mick Jagger, Keith Richards und Kollegen hinterlassen.

Die Stones werden auf ihrer “No Filter”-Tour 2018 am 22. Juni in Berlin spielen und am 30. Juni in Stuttgart. Für beide Konzerte gibt es ab sofort wieder Tickets.

Laut Veranstalter FKP Scorpio handelt es sich um Sitzplätze in den Preiskategorien 148 und 183 Euro (Stuttgart) bzw. 147 und 181 Euro (Berlin). Dazu kommen in Berlin Stehplätze für 112 Euro.

Ebenfalls im Juni bringen die Rolling Stones ein Boxset heraus, das alle 15 Studioalben der Band zwischen 1971 und 2016 enthalten wird. Dazu schreibt Mick Jagger aktuell an neuen Stones-Songs.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Reviews: King Cannons – The Brightest Light

Innovationsarm, aber seelenvoll. King Cannons kategorisieren ihre Kompositionen als „Soul...

Gregg Allman – SOUTHERN BLOOD

Die Straße war sein einziger Freund. Wie es sich wohl...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen