Roger Waters: Vorschau auf erstes Soloalbum seit 25 Jahren

-

Roger Waters: Vorschau auf erstes Soloalbum seit 25 Jahren

- Advertisment -

roger watersPink-Floyd-Mann Roger Waters arbeitet am Nachfolger von AMUSED TO DEATH. Jetzt gibt’s eine erste Hörprobe und ein Foto aus dem Studio.

Lang, lang ist’s her, die Mauer war gefühlt gerade gefallen, als Roger Waters Anfang der 90er sein sozial- und medienkritisches Album AMUSED TO DEATH veröffentlichte. Seitdem hat sich in Sachen Soloplatte nichts mehr getan beim Briten.

Das ändert sich jetzt. Denn Waters arbeitet zusammen mit Radiohead-Produzent Nigel Godrich an neuem Solomaterial. In einem Interview mit dem „Rolling Stone“ sagte er: „Wir haben einige wirklich gute Arbeit im Kasten“.

„Ich hatte dieses ganze Zeug geschrieben – teils magic carpet ride, teils politische Wutrede, teils Schmerz. Ich spielte es Nigel vor, und er so: ‚Oh, ich mag dieses kleine Stück‘ – etwa zwei Minuten lang – ‚und dieses Stück‘. Und so haben wir dann gearbeitet.“

Wann mit dem Ergebnis zu rechnen ist, steht zwar noch nicht fest, allerdings bietet ein kurzes Video auf Waters‘ Instagram-Seite eine erste Hörprobe. Außerdem teilte Waters ein Foto, auf dem er zusammen mit Godrich zu sehen ist.

yeah! 📸@deadskinboy

Ein von Roger Waters (@rogerwaters) gepostetes Video am

back to work! 📸 @deadskinboy

Ein von Roger Waters (@rogerwaters) gepostetes Foto am

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Black Sabbath: Reissue von TECHNICAL ECSTASY

Am 1. Oktober erscheint eine Neuauflage von Black Sabbaths siebtem Studioalbum. Die Deluxe-Edition von TECHNICAL ECSTASY wird es einmal...

Zeitzeichen: Lemmy Kilmister – The Wörld Is Yours

Ein paar Monate, nachdem Lemmy rausflog, wurde er bei einem Pink-Fairies-Auftritt im Londoner Marquee gesehen. Als guter Freund der...

Werkschau: Pink Floyd

Genau genommen dauert die kreative Blüte der britischen Progrock-Supergroup Pink Floyd nur acht Jahre und umfasst die Alben MEDDLE...

Guns N‘ Roses: Live-Debüt eines „neuen, alten“ Songs

"Hier habt ihr ihn zuerst gehört, diesen neuen Song von Guns N' Roses", meinte Axl Rose bei einer jüngsten...
- Werbung -

Fleetwood Mac: Lindsey Buckinghams Rauswurf als „Schädigung des Banderbes“

Im Jahr 2018 wurde Lindsey Buckingham bei Fleetwood Mac rausgeworfen. Als Gründe hierfür gab die Band damals an, dass...

Def Leppard: Millionenschweres Puzzlespiel – HYSTERIA

Am 3. August 1987 erschien HYSTERIA, das vierte und mit bis heute über 30 Millionen verkauften Einheiten erfolgreichste Studioalbum...

Pflichtlektüre

Song-Premiere: Hier Evan Dandos ›Shots Is Fired‹-Version mit Liv Tyler hören

Im Juni legt The-Lemonheads-Kopf Evan Dando sein Soloalbum BABY...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 3

Dritter Dezember, drittes Türchen: Heute wartet ein großartiges CD-Paket...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen