Rock-Rezepte: Tropical Hot Dog

-

Rock-Rezepte: Tropical Hot Dog

Für die Fans von Captain Beefheart zum Soundtrack von ›Tropical Hot Dog Night‹.

Zutaten für 2 PERSONEN:
200 g Filetspitzen
vom Schwein
1 Stängel glatte Petersilie
1 Faden Olivenöl
2 Jalapeños
150 g frische Ananas
1 Rotkohlblatt
1 Stängel Koriander
4 EL Crème fraîche
1 EL Zitronensaft
Salz & frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer
2 Hot Dog Brötchen

Das Schweinefilet in der Küchenmaschine klein hacken. Die Petersilienblätter abzupfen und mit den Jalapeños fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch, Petersilie und Jalapeños hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles 5 Minuten braten. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Ananas schälen, Krone und Strunk entfernen und das Fruchtfleisch mit dem Messer in kleine Würfel schneiden. Das Rotkohlblatt in sehr dünne Streifen schneiden und den Koriander fein hacken.


In einer kleinen Schüssel die Crème fraîche mit dem Koriander und dem Zitronensaft aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brötchen aufschneiden und das würzige Schweinefleisch jeweils auf den beiden unteren Hälften verteilen. Die Brötchen auf ein Backblech legen und 5 Minuten im Ofen rösten.
Anschließend das Fleisch mit den Ananaswürfeln, Rotkohlstreifen und je 2 Esslöffeln Créme fraîche garnieren, die Brötchen zuklappen und sofort servieren.

AUF DEM PLATTENTELLER SERVIERT
Captain Beefheart, der mit richtigem Namen Don Glen Van Vliet hieß, hat wohl einen der unkonventionellsten Wege in der Geschichte der Rockmusik beschritten. Nach ersten Erfolgen und einer Zusammenarbeit mit seinem Schulfreund Frank Zappa, die Rockgeschichte schrieb, beendete er in den 1980er Jahren seine Karriere als Musiker, um sich bis zu seinem Tod unter dem sonnigen Himmel Kaliforniens ganz der Malerei zu widmen.

Aus Liguori Lecomtes Kochbuch ROCK’N’COOK.

1 Kommentar

  1. BITTE NICHT !!!! Wir werden eh im Fernsehen schon genug mit Kochsendungen terrorisiert. Man muss jetzt nicht noch im “Classic Rock” mit diesem Schwachsinn anfangen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: The Midnight Special geht los

02.02.1973: Die Musik-Show „The Midnight Special“ startet beim US-Sender NBC Recht reichhaltig gestaltete sich der Anteil an Popkultur im US-Fernsehen...

Ozzy Osbourne: Das Touren hat ein Ende

Ozzy Osbourne kann nicht mehr auf Tour gehen. Das hat der Prince Of Darkness gestern in einem Online-Statement mitgeteilt....

CLASSIC ROCK präsentiert: Europe live

In diesem Jahr begeben sich Europe auf große Jubiläumstournee mit dem Titel „The Time Capsule 40th Anniversary Tour“. Anlass...

Dee Sider: Schimpft über vermeintliche Abschieds-Tourneen

Am 26. Januar hatten sich Twisted Sister für eine Show in der Metal Hall Of Fame wiedervereinigt. In einem...

The Who: THE WHO WITH ORCHESTRA LIVE AT WEMBLEY angekündigt

Am 6. Juli 2019 spielten The Who zusammen mit einem 50-köpfigen Orchester im Wembley Stadion in London. Der Mitschnitt...

Gewinnspiel: Freikarten für Kinoevent GRRR LIVE!

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Pflichtlektüre

AC/DC: Keiner verdient mehr als Angus und Co.

"Money talks" - auch bei AC/DC! Die haben laut...

Gewinnspiel: Hier Tickets für ‘Woodstock – The Story’ ergattern

Die Show 'Woodstock - The Story' umschmeichelt das Publikum...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen