Rob Zombie: Erste Single ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹ veröffentlicht

-

Rob Zombie: Erste Single ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹ veröffentlicht

Rob ZombieDer große Shock-Rock-Provokateur Rob Zombie veröffentlicht sein düster freizügiges Lyric-Video zur neuen Single ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹.

Das sechste Studioalbum von Rob Zombie, das am 29. April erscheinen wird, hört auf den griffigen Namen THE ELECTRIC WARLOCK ACID WITCH SATANIC ORGY CELEBRATION DISPENSER. Mit der Single ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹ gewährt der stolze Zombie schon jetzt einen ersten Einblick.

Rob Zombie: “Ich kann ganz einfach sagen, dass das mein Lieblingsalbum ist… kein Witz. Ja Ich weiß, jeder verdammte Arsch sagt das. Aber es ist ganz ernsthaft unser bisher härtestes, abgefucktestes musikalisches Monster. Der Song ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹ ist jetzt schon ein Zombie-Klassiker!”

Seht hier das Lyric-Video zu ›Well, Everybody’s Fucking In A U.F.O.‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

The Rolling Stones – STUDIO ALBUMS VINYL COLLECTION 1971–2016

Ein ganz dickes Ding. Ob das jetzt besser, schlechter oder...

NO LIFE ‘TIL LEATHER-Demo wird wiederveröffentlicht

Zum Record Store Day im April werden Metallica mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen