Ringo Starr – CHANGE THE WORLD

-

Ringo Starr – CHANGE THE WORLD

Ringos Änderungsvorschlag, wie immer gut gemeint

Das „Extended Play“-Format hat es ihm offensichtlich angetan: Im März dieses Jahres erschien ZOOM IN, Ringo Starrs erste EP seit Beginn seiner Solokarriere, nun folgt also CHANGE THE WORLD. Der eingängige Pop/Rock-Titelsong, geschrieben von Steve Lukather und Joseph Williams, gibt Ringos optimistischer Alles-wird-gut-wenn-wir-nurwollen-Rhetorik ein weiteres Forum, ›Just That Way‹ ist flockiger Reggae-Pop und ›Coming Undone‹ tendiert mit Country-Flair und Bläserbegleitung ein wenig ins Schlagerhafte. Eine Coverversion von Bill Haleys ›Rock Around The Clock‹, fraglos eine leidlich originelle Wahl, gibt den Rausschmeißer und lässt einen nach vier Stücken, 13 Minuten und 17 Sekunden mit folgender Erkenntnis zurück: Ringo meint es gut, der Titelsong ist okay und die restlichen drei Stücke tun immerhin niemandem weh.

5 von 10 Punkten

Ringo Starr, CHANGE THE WORLD, UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Pflichtlektüre

PLACE VENDOM – Die Wunden heilen

Lange Zeit verstummte eine der grossartigsten stimmen des deutschen...

Ronnie Wood With His Wild Five – MAD LAD: TRIBUTE TO CHUCK BERRY

Ein Fan bezeugt seinen Respekt – und findet den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen