Badflower – THIS IS HOW THE WORLD ENDS

-

Badflower – THIS IS HOW THE WORLD ENDS

Potenzielle Superstars

2019 sorgten Badflower mit ihrem Debüt OK, I’M SICK in den USA mächtig für Furore. 280 Millionen Streams auf Spotify, ein Platz in den „50 Best Rock Albums Of 2019“ und ein Goldüberzug der RIAA sprechen eine deutliche Sprache. Scheinbar unbeeindruckt vom Erfolg legt die Band um Mastermind Josh Katz mit THIS IS HOW THE WORLD ENDS genauso hungrig wie vor drei Jahren nach.

Die von Katz im Alleingang komponierten Stücke sind enorm abwechslungsreich, besitzen in puncto Songwriting Finesse und sind aufs Wesentliche reduziert arrangiert. Dabei klingt die Instrumentierung von THIS IS HOW THE WORLD ENDS keineswegs eindimensional, sondern grundehrlich. Joshs packende Lyrics springen dem Hörer dabei über die komplette Distanz förmlich ins Gesicht. Unterm Strich besitzen Badflower ohne Umschweife das Zeug, um in den Superstar-Olymp aufzusteigen.

8 von 10 Punkten

Badflower, THIS IS HOW THE WORLD ENDS, UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Pflichtlektüre

Reviews: Sara Watkins

SUN MIDNIGHT SUN Das hier ist nur Blindtext, bitte einfach...

David Gilmour – LIVE AT POMPEII

Die Rückkehr des Pink-Floyd-Gitarristen an einen sagenumwobenen Schauplatz. Es war...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen