Reviews: Try Segall & White Fence

-

Reviews: Try Segall & White Fence

- Advertisment -

Home

Sorgloser Garagen-Rock ohne bestimmtes Ziel.

Herrlich wild, ohrenbetäubend laut, beeindruckend unbekümmert so ist sie, die Zusammenarbeit von zwei aufstrebenden Jungstars aus San Franciscos aufblühender Garagen-Rock- Szene. Ty Segall und Tim Presley (alias White Fence) nehmen rauen British-Invasion-Beat, vernebelte Westcoast-Psychedelia, fröhlichen Surf-Pop und einiges mehr und veranstalten damit eine ungezwungene Rock’n’Roll-Party, bei der alles erlaubt ist, was sich gerade richtig anfühlt. Das klingt verheißungsvoll, allerdings hat man bei den sorglosen Ausprobieren zuzuhören. Angesichts der Ankündigung, dass HAIR lediglich der Auftakt für viele weitere geplante Kollaborationen der zwei Musiker sein soll, kommt deshalb eher Vorfreude auf weitere Alben der beiden Retro-Fanatiker auf als echte Begeisterung für diese aktuelle Veröffentlichung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...
- Werbung -

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Pflichtlektüre

Dave Grohl schaut mit “Sonic Highways” in Austin vorbei

Der Foo Fighter zeigt uns den nächsten Trailer zur...

Jeff Beck & Joe Bonamassa: München, Tollwood

„J.B.“ versus „J.B.“ – ein klares Unentschieden im Stelldichein...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen