Reviews: Oli Brown – Here I Am

-

Reviews: Oli Brown – Here I Am

- Advertisment -

Ein Statement in Albumform.

Mit seinem dritten Album will Oli Brown eine Aussage machen. Nicht, dass er das noch müsste. Denn mit 22 Jahren hat der Engländer so gut wie alle Lorbeeren geerntet, die es zu ernten gibt. Und dennoch: HERE I AM soll zeigen, wer er wirklich ist. Der Titeltrack untermauert diese Aussage, allein der Text vermittelt „Ich bin ich und ich mach mein Ding“. Als ebenso aussage- kräftig erweist sich die Musik selbst. Oli muss nicht lauter sein als der Rest der Band. Seine Soli sind nie übertrieben lang, fügen sich nahtlos ein und dienen den Songs, nicht seinem Ego. Sehr erwachsen! Ähnlich verhält es sich mit der Vielfalt der Stile. Natürlich darf der Blues nicht fehlen. Diesen findet man besonders gut in ›Thinking About Her‹. Mit ›All We Had To Give‹ indes ist Oli Brown eine Ballade gelungen, die sich sowohl in einem Blues Club, als auch im Radio gut machen wird. Browns Lieder sind nie überladen, sondern ausgeglichen und schlichtweg gut zu hören, bestes Beispiel hierfür ist ›Manic Bloom‹. Wenn doch nur alle Statements so wären.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...
- Werbung -

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Pflichtlektüre

Blues Boom: Gary Clark Jr.

Blues, ja, und noch so viel mehr. Vieles hat sich...

Steve Lukather: Neue Single mit Ringo Starr

Steve Lukather hat einen neuen Solo-Song am Start. Und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen