Reviews: Hot Water Music – Exister

-

Reviews: Hot Water Music – Exister

- Advertisment -

Steile Karriere ohne Singles.

Zu Beginn ihrer Karriere waren die Jungs aus Florida nur Insidern ein Begriff. Egal, ob man den Stil von HWM nun als Hardcore oder Punk definieren mag, ihre mittlerweile ausverkauften Hallen verdanken die Florida- Boys grundsoliden Alben, die auch ohne Single-Chart-Erfolge die Fans begeistern. In diese Riege reiht sich nahtlos EXISTER ein. In bewährter Manier singt sich Chuck Ragan mit seiner unverkennbar kehligen Stimme durch die dreizehn Songs, aus denen mit ›Drag My Body‹ und ›Mainline‹ auch zwei potenzielle Singles herausstechen. Der hochklassige Rest besticht durch das gewohnte Songwriting von Ragan & Co., das immer ein wenig an „Lagerfeuerromantik meets tiefer geschnallte E-Gitarre“ erinnert. Das größte Plus von dürfte aber die Abwechslung im Songwriting sein, die bisher auf keiner HWM Veröffentlichung so deutlich zu hören war.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...
- Werbung -

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Pflichtlektüre

Genesis unkaputtbar

In der aktuellen Ausgabe von uDiscover: Rewind! blickt Fritz...

Twisted Sister: Seht hier Ausschnitte ihres letzten Konzerts

Der letzte Vorhang ist gefallen. Twisted Sister spielten am...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen