Wedge – KILLING TONGUE

-

Wedge – KILLING TONGUE

- Advertisment -

Wedge Killing Tongue

Kurzbärtiger Heavy Rock aus Berlin.

Ein Berliner Heavy-Rock-Trio in Retro-Klamotte. Sofort spukt der Name Ka­­davar durch die Hirnwindungen, da­­bei geht es hier um Wedge. Besagte Truppe unterscheidet sich optisch durch kürzere Bärte und fokussiert sich musikalisch stärker auf psychedelisch gefärbte 60s-Sounds. Die klanglichen Hauptkomponenten ihres Debütnach­folgers bestehen aus satten Orgeltönen und viel Fuzz und funktionieren sowohl in knackigen Partyhüpfern wie ›Nuthin‹, ›Alibi‹ oder dem nach einer fröhlichen Black-Crowes-Nummer klingenden ›High Head Wo­­man‹, als auch bei aufwändigen Kompositionen mit ordentlicher Länge. Das Schöne an den langen Tracks? Sie mäandern nicht ziellos umher, sondern bleiben durch Rhythmuswechsel und geschickten Aufbau stets spannend. ›Quarter To Dawn‹ beispielsweise startet wie ein sanfter Floyd-Traum, entwickelt sich dann aber unerwartet durch den Einsatz von Congas zur tanzbaren Santana-Samba. Auf KILLING TONGUE vereinen sich Elemente von Künstlern wie Jet und Wolfmother mit viel Orgelei und bilden ein gern gehörtes Gesamtergebnis mit Vintage-Anstrich.

7/10

Wedge
KILLING TONGUE
HEAVY PSYCH/CARGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Santana: GÖTTLICHE EINGEBUNG

Mit dem zeit- und schrankenlosen BLESSINGS AND MIRACLES präsentiert sich Carlos Santana im Herbst 2021 einmal mehr kreativ am Puls der Zeit.

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Hinter Türchen Nummer 2 befindet sich heute zweimal das neue Album THE RAGE TO SURVIVE (Jazzhouse Records) von Danny...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 1

Und auch 2021 haben wir wieder unseren traditionellen CLASSIC-ROCK-Adventskalender mit tollen Preisen für euch. Hinter dem ersten Türchen verbergen sich...
- Werbung -

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Pflichtlektüre

Love: FOREVER CHANGES (MONO MIX)

The Daily Planet: Arthur Lees und Bryan MacLeans West-Coast-Meilenstein...

The Doors – MR. MOJO RISIN’: THE STORY OF L.A. WOMAN

Perfekter Abgang: die Hintergründe von Mr. Mojos letztem Album...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen