Various Artists – AT THE LOUISIANA HAYRIDE TONIGHT…

-

Various Artists – AT THE LOUISIANA HAYRIDE TONIGHT…

- Advertisment -

At The Louisiana Hayride Tonight

Country-Zeitkapsel.

Es gab Zeiten, da war das Radio noch das maßgebliche Medium, um neue Musik kennenzulernen, und Country noch nicht das patriotische Kitschtheater, das es heute so oft ist. Es waren die Zeiten des „Louisiana Hayride“. Von 1948 an trafen sich im Municipal Auditorium in Shreveport, Louisiana, Stars und Talente der Country-Szene, um im besten Fall vor 3.800 johlenden Zuschauern zu spielen. Die Tickets waren billig, das Programm stimmte.

Immer wieder waren in den Anfangstagen Stars wie Hank Williams, Kitty Wells oder Jim Reeves zu Gast, etwas später kamen etwa George Jones oder Johnny Horton hinzu. Und, nicht zu vergessen, die Youngsters aus den Sun Studios: Johnny Cash, Carl Perkins und, allen voran, Elvis Presley. Naturgemäß waren die Verzückungsbekundungen am lautesten, als der Goldjunge aus Tupelo die Bühne enterte und seine frühen Hits wie ›That’s All Right‹, ›Blue Moon Of Kentucky‹ und ›I Don’t Care If The Sun Don’t Shine‹ spielte, zu Beginn noch als schüchterner Bursche vom Land, 1956 als größter Entertainer der Welt.

Doch auch ab­­gesehen von Elvis waren die Shows in ihrer Blüte­zeit eine Attraktion, jeden Samstagabend wurden sie live im Radio ausgestrahlt. In den 60ern war es damit allerdings vorbei. Das Fernsehen, die Poprevolution – es gab neue Attraktionen. Zu­­nächst wurden die Auftritte nicht mehr allwöchentlich gesendet, in den 70ern war endgültig die Luft raus.

Das Boxset AT THE LOUISIANA HAYRIDE TONIGHT… versammelt auf 20 CDs Ausschnitte aus den Shows von 1948 bis 1965. Wobei die Klangqualität schwankt, teils sind die Aufnahmen dumpf, als würden sie durch eine Wand kommen. Insgesamt ist der Sound aber vollkommen in Ordnung, zumal derlei Eigenarten das Flair der alten Lieder eher noch verstärken. Zusammen mit dem festgebundenen Buch im LP-Format, in dem sich Fotos von den Konzerten, historische Essays, Interpretenlisten und Zei­tungs­ausschnitte finden, ist die Box tatsächlich so etwas wie eine Zeitkapsel. Musik aus einer anderen Ära.

8/10

Various Artists
AT THE LOUISIANA HAYRIDE TONIGHT…
Bear Family

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iron Maiden: Neuer Psychologie-Podcast mit Bruce Dickinson

Bruce Dickinson ist ein Tausendsassa. Den meisten würde es schon genügen, Frontmann von Iron Maiden zu sein, doch "the...

Tom Petty: Ganz oben, ganz unten

In den 90ern kracht Tom Pettys bisheriges Leben zusammen. Mittendrin nimmt er mit Rick Rubin ein Meisterwerk auf. Es...

Rock-Mythen: Lynyrd Skynyrd – Southern Shock

Es war einer der traurigsten Tage in der Geschichte der Popmusik: Vor mehr als 40 Jahren, am 20. Oktober...

Gewinnspiel: Tickets für The Pineapple Thief im Lostopf

Die Alternative-Rocker um Mastermind Bruce Soord befinden sich gerade mitten in ihrer „Versions Of The Truth“-Tour. Für die Show...
- Werbung -

Glen Buxton: Der Rebell in der Rebellenband

Alice Cooper, die ursprüngliche Band bestehend aus fünf Gestalten, die sich teils im Kunstkurs und Laufteam der Cortez Highschool...

Paul McCartney: Führt Foo Fighters in die Hall Of Fame ein

Am 30. Oktober werden neue Künstler in die Rock And Roll Hall Of Fame eingeführt. Neben Tina Turner, Todd...

Pflichtlektüre

Metallica: Weitere Konzerte in Deutschland

Metallica wollen ihre "Worldwired"-Tour noch lange nicht beenden! Im Oktober...

Joe Perry: Erstes Lebenszeichen nach Konzert-Kollaps

"Es geht mir gut": Joe Perry hat nach seinem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen