Treetop Flyers – PALOMINO

-

Treetop Flyers – PALOMINO

treetop flyersDas zweite Album der Briten: Soft-Rock der schönsten Sorte, etwas düsterer eingefärbt.

›Universal Acclaim‹ ist genau das, was die Kritiker den Treetop Flyers 2013 für ihr Debüt THE MOUNTAIN MOVES zukommen ließen – grenzenloser Beifall. Seitdem ist einige Zeit vergangen, die Gruppe ist dennoch ein Geheimtipp geblieben und musste sich mit persönlichen Schicksalsschlägen auseinandersetzen: ›Str. Andrews Cross‹ ist dem verstorbenen Vater von Sänger Raid Morrison gewidmet, in ›31 Years‹ wird eines engen Freundes der Bands gedacht. Inhaltlich mitunter starker Tobak, musikalisch federt die Gruppe die Melancholie aber gekonnt ab. Im Großen und Ganzen ist das hier immer noch sehr versierter 70s-Rock, aber mit ein paar sinnvollen Ergänzungen: ›It’s A Shame‹ ist letztlich ein Soul-Stück mit großartigen Harmonien, bei ›Dance Through The Night‹ muss man unweigerlich an The Doors denken. Und ›Lady Luck‹ ist dieser eine unsterbliche Song, der unterstreicht, dass die Band momentan zu den Fähigsten zählt.

Treetop Flyers
PALOMINO
GROOVE ATTACK
8/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Whitesnake: David Coverdale denkt an seine Rente

In einem Radio-Interview lässt David Coverdale ganz nebenbei einen...

The Beatles – Die Unsterblichen

Vor 50 Jahren debütierten sie in Hamburg, vor 40...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen