Review: Tomahawk – TONIC IMMOBILITY

-

Review: Tomahawk – TONIC IMMOBILITY

- Advertisment -

Erfrischendes aus der Patton-Schmiede

Gutes Timing ist alles, will man die Gunst des Zuhörers im gnadenlos umkämpften Musikbiz gewinnen – und in Zeiten von Auftrittsverboten schlicht überleben. Das weiß auch Tausendsassa Mike Patton. Clever ist er ja schon, der exaltierte Hansdampf in allen Gassen: Statt nur einem hat er sich mit zahlreichen Projekten gleich mehrere Standbeine geschaffen. Wird es mit der geplanten Europatournee seiner überlebensgroßen Stammformation Faith No More – angesichts des Kultstatus, den die Band genießt, ein Triumphzug – pandemiebedingt nichts, weicht man eben auf mehrere kleine Einnahmequellen aus – eine Strategie, an der sich so manch jammernde Künstler mit Hang zu Verschwörungstheorien ein Beispiel nehmen können.

Entfacht von der 2020 eingeläuteten Rückkehr seines Thrash-Steckenpferds Mr. Bungle, findet das Medien- und Fan-Interesse an der Persona Patton nun Futter in Form eines neuen Tomahawk-Albums. Und auf dem liefern Patton, John Stanier (Ex-Helmet), Duane Denison (The Jesus Lizard) und Trevor Dunn (Mr. Bungle, Fantômas) gewohnt souverän ab: alternative Avant-Rock mit Understatement, zugänglicher und weniger trüb gefärbt als so manch anderes Patton-Projekt, doch mit immer noch genug Schräglage, um jegliche Konventionen über Bord rutschen zu lassen. Zwölf Tracks gegen den Pandemie-Koller.

9 von 10 Punkten

Tomahawk, TONIC IMMOBILITY, IPECAC/PIAS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Review: Queen & Adam Lambert – LIVE AROUND THE WORLD

Sie rocken uns noch immer Haken wir gleich mal das...

Review: Carole King – TAPESTRY

LP-Klassiker des Laurel-Canyon-Sounds im Klappcover. Carole Kings Karriere startete, als...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen