The White Buffalo – ON THE WIDOW’S WALK

-

The White Buffalo – ON THE WIDOW’S WALK

Das ultimative Ziel

Jake Smith (aka The White Buffalo) macht im Prinzip auch auf seinem nunmehr siebten Album, ON THE WIDOW’S WALK, das, was er immer macht. Der Sänger, Songschreiber, Gitarrist und Geschichtenerzähler mit dem gefühlvollen Bariton lässt sich weder durch Modeerscheinungen einschränken noch auf nur ein Genre festlegen. Seine Musik ist seit jeher schwer zu definieren – ja, sie ist ehrlich und spirituell und schöpft Elemente aus Rock, Soul, Folk, Blues und Americana, sie hat einen dunklen Puls und ein First-Take-Gefühl. ON THE WIDOW’S WALK ist eine elfteilige, lose verbundene Sammlung dunkler Nervenkitzel. Produziert von Shooter Jennings, der auch Klavier und Keyboards spielt. Und der ist in die Fußstapfen seines Vaters , der Country-Legende Waylon Jennings, getreten, glaubt daher nicht an die Einhaltung von Regeln und arbeitet, von Marilyn Manson bis Tanya Tucker, mit einer Vielzahl von Künstlern zusammen. Und das macht ihn zu einem kongenialen Partner von Jake Smith.

Das ungewohnt fröhliche ›Problem Solution‹ eröffnet die Reise, der schnelle Rocker ›Faster Than Fire‹ ist auf andere Weise überraschend. Den kraftvollsten Eindruck hinterlassen bei The White Buffalo die ruhigen Töne wie ›Sycamore‹, ›Cursive‹, das sehr atmosphärische ›River Of Love And Loss‹ und die vielleicht schönste Nummer, der Rausschmeißer ›I Don’t Know A Thing About Love‹ mit Gänsehaut-Garantie. Es gibt aber leider auch Beliebiges wie das quasi Titelstück ›Widow’s Walk‹, das countryeske ›Come On Shorty‹ oder ›The Rapture‹.

7 von 10 Punkten

The White Buffalo, ON THE WIDOW’S WALK, SNAKEFARM/UNIVERSAL

Vorheriger ArtikelHexvessel – KINDRED
Nächster ArtikelDanzig – SINGS ELVIS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

VÖ der Woche: Midnight Oil mit RESIST

Mit ihrem letzten Album THE MAKKARRATA PROJECT machte Midnight...

Neuer Job im Plattenladen

Um das neue Sixx:A.M.-Album MODERN VINTAGE zu promoten, arbeitete...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen