The Breeders – ALL NERVE

-

The Breeders – ALL NERVE

The Breeders All Nerve

Das Leben nach den Pixies.

Ursprünglich waren die Breeders ein reines Neben- und Spaßprojekt. Daraus wurde erst ein klassisches One-Hit-Wonder (›Cannonball‹), dann ein tragisches Kapitel Musikgeschichte (Drogen & knastbedingte Auszeit) und schließlich eine Teilzeit-Band zwischen Pixies und The Amps. Sprich: Eine For­mation, die keine richtige Karriere verfolgte, sondern nur als Notnagel und Ausweichmöglichkeit diente. Doch seit Kim Deal ihre Stammformation verlassen hat und Schwester Kelley wieder clean ist, scheint sich das geändert zu haben: ALL NERVE ist das erste Album in der Besetzung, die den 93er-Meilenstein THE LAST SPLASH eingespielt hat – und längst nicht so brachial, spröde und krachig, wie das Gros seiner Vorgänger. Die elf Stücke weisen richtige Songstrukturen, starke Melodien, viel Atmosphäre und narrative Texte auf. Ein Grenzgang zwischen Harmonie, Krach und intensiver Klangmalerei. Mit viel Raum, Platz und Luft. Jeder Menge scharfer Kanten sowie lyrischen Figuren, die von einem weiblichen Major Tom über verblasste Sterne und depressive Gothic-Girls bis hin zu notorischen Losern reichen. All das zeugt von kompositorischer Klasse und hat mit ›Wait In The Car‹ einen grandiosen „Hallo Wach“-Moment.

7/10

The Breeders
ALL NERVE
4AD/BEGGARS/INDIGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: Glam-Rock-Finale

Winter/Frühjahr 1974: T. Rex, Alice Cooper, David Bowie und Co. leiten das Glam-Rock-Finale ein. Es gab jenen einen Moment, der...

Blackberry Smoke: Drummer Brit Turner gestorben

Brit Turner, der Schlagzeuger der Southern Rock Band Blackberry Smoke, ist im Alter von 57 Jahren gestorben. Diese traurige...

Shakin’ Stevens: Geschüttelt & gerührt

Michael Barratt alias Shakin‘ Stevens erlebte seinen Durchbruch relativ spät, doch in den 80er-Jahren gehörte er zu den allergrößten...

Snowy White: Frieden geschlossen | uncut

Auch wenn Snowy White seit Jahren zu Protokoll gibt, wahrscheinlich die letzte Platte seines Lebens aufgenommen zu haben, erfreut...

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Pflichtlektüre

The Sweet: Das letzte Wort mit Andy Scott

Mit über 70 Jahren denkt Sweet-Mastermind Andy Scott noch...

Spinal Tap: Legendäre Filmband kämpft für ihre Rechte

Spinal Tap schließen sich im Kampf gegen die Abzocke...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen