The Blue Stones – BLACK HOLES (SOLID GROUND)

-

The Blue Stones – BLACK HOLES (SOLID GROUND)

The Blue Stones Black Holes

Nimm 2.

Das kanadische Duo The Blue Tones hat nach zwei EPs mit BLACK HOLES sein Debütalbum fertiggestellt. Und das hat es wirklich in sich. Wer bei der Zweier-Besetzung an Sze­­ne­größen wie White Stripes oder Black Keys denkt, liegt durchaus richtig, bauen doch Gitarrist, Sänger und Texter Tarek Jafar und Drummer/Percussionist Justin Tessier ihr Soundgebäude auf einem soliden Bluesrock-Fundament, das aufgrund der spärlichen Instrumentierung mitunter Parallelen zu vorgenannten Bands aufweist. Wiedererkennungswert und ihre eigene Nische sichern sich die Beiden jedoch durch eine äußerst klare, runde und saubere Produktion, Einflüsse aus Hip-Hop und Jazz, sowie dezent psychedelische Einschübe, die Ambient-Reize verströmen. Mitunter fühlt man sich etwa an die Massive Attack der Jahrtausendwende erinnert. Obwohl hier also absolut wuchtiges Geriffe auf szenefremdes Material trifft, ergibt sich ein erstaunlich homogenes und angenehmes Hörerlebnis, das jedem Freund von modern intonierter, klassischer Rockmusik wärmstens empfohlen sei. Noch ein paar Worte zum Sänger: Der Autor nimmt Tareks Gesang eher als weiteres Instrument wahr. Möglich aber, dass sich bei weiteren Durchläufen auch das textliche Konzept aus der Unschärfe schält.

8/10

The Blue Stones
BLACK HOLES (SOLID GROUND)
EONE/SPV

Text: Holger Jahnel

1 Kommentar

  1. zengoth sayZ: the blue stones debut album !! black holes is an classic rock-valhallah with gooose skin effectsss in every sec __ 10+ points 4 sure __ surely in rock-valhallahh debut-list __ wot a joy 2 listen & 2 rock 2__ seeems like an concept album 4 growin up in youth hormon overdose __ thxx from zengoth, cpt., ulf & frank 2 tarek jafar & justin tessier 2 keeep the rock´n roll spirit alive __ subatomaric paraloadin vz brainpeeelin __-:)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Who: THE WHO WITH ORCHESTRA LIVE AT WEMBLEY angekündigt

Am 6. Juli 2019 spielten The Who zusammen mit einem 50-köpfigen Orchester im Wembley Stadion in London. Der Mitschnitt...

Gewinnspiel: Freikarten für Kinoevent GRRR LIVE!

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Television: Tom Verlaine gestorben

Tom Verlaine ist am 28. Januar im Alter von 73 Jahren gestorben. Mit seiner Band Television prägte der Gitarrist...

Video der Woche: The Boomtown Rats ›I Don’t Like Mondays‹

Mit ›I Don't Like Mondays‹ schrieb Bob Geldorf den größten Hit seiner Band The Boomtown Rats. Heute jährt sich...

Jefferson Airplane – SURREALISTIC PILLOW

Auf surrealistischem Kissen gebettet: weiße Hasen, embryonische Reisen und lustige Autos. Gerade einmal sechs Monate lagen zwischen Jefferson Airplanes Debüt...

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

Pflichtlektüre

Silent Skies: NECTAR

Kopfkino für Melancholiker Musik, so seelenvoll wie entrückt, durchdrungen von...

Kiefer Sutherland: Neue Single ›Bloor Street‹

Am 21. Januar bringt Kiefer Sutherland sein neues Album...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen