Review: The Alarm – EQUALS

-

Review: The Alarm – EQUALS

- Advertisment -

The Alarm Equals

Mike Peters ist nicht zu stoppen.

Er hat genug Stoff, über den es sich zu schreiben lohnt: Nach seiner Leukämie-Erkrankung sowie der Brustkrebs-Diagnose bei seiner Frau ist Mike Peters ein 59-Jähriger, dessen Leben mehrfach auf den Kopf gestellt wurde. Einer, der nichts mehr zu verlieren hat. Der bereit ist, bis zuletzt zu kämpfen, der Krankheit die Stirn zu bieten und seine Musik als Ventil bzw. Mittel zur Selbsttherapie zu nutzen. Das tut er, indem er auf fulminanten, leidenschaftlichen, dynamischen Power-Rock setzt – mit messerscharfen Gitarrenriffs, die auch mal von Billy Duffy (The Cult) kommen, einem Gesang in der Manier von Bono oder Jim Kerr, aber auch kraftvoller Harmonika-Soli und jenem wunderbaren Mix aus akustischen wie elektrifizierten Passagen, der von jeher ein Marken­zeichen der Band aus Wales ist. Dazu gesellen sich Texte, die sich mit Peters Gesundheitszustand und dem Chaos der modernen Welt befassen. Beides macht ihn wütend, lässt ihn mit Durchhalteparolen wie „don’t give up the fight/don’t back down“ (›Tomorrow‹) jonglieren oder mit optimistischen Weisheiten wie „Whatever you think you are today, you can be tomorrow“ aufwarten. Nur den nervigen Technobeat in ›Two Rivers‹ hätte er sich sparen können…

7/10

The Alarm
EQUALS
THE TWENTY FIRST CENTURY RECORDING COMPANY/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Ozzy Osbourne: Animationsvideo zu ›It’s A Raid‹ feat. Post Malone

Vor kurzem hat Ozzy Osbourne ein neues Video zur...

Ringo Starr: Frankfurt, Jahrhunderthalle

Dieser Abend macht vor allem eines klar: Ringo und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen