T.G. Copperfield – THE WORRIED MAN

-

T.G. Copperfield – THE WORRIED MAN

t g copperfield the worried man

Das Konzept? Starke Stücke!

Hört, Hört! Ein Konzeptalbum soll es dieses Mal sein, ein ziemlich Pessimistisches noch dazu. Der Wahlregensburger T.G. Copperfield versammelt auf seinem De­­bütnachfolger zwölf starke Stücke, die die Geschichte eines abtrünnigen Helden in einem totalitären Staat skizzieren. Der Opener ›Evil Eye‹ tönt exakt so, wie man es vom Soundtrack einer derartigen Story erwartet und wütet in Billy-Idol-Manier geradlinig nach vorne. Spekuliert man nun jedoch auf weitere prototypische Rock­nummern, wird man bis auf ›Go To Hell‹ nicht fündig und das ist auch tatsächlich gut so. Viel mehr mischen sich mannigfaltige Nuancen – von Funk und Soul über Country bis hin zu herzerweichendem Blues – in den Grundton und vereinigen sich zu ein­em kurzweiligen Hörerlebnis mit Hitpotenzial. In ›Who Will Stop The Rain‹ schimmert der schmerzlich vermisste Tom Petty durch, bei ›Black Cat Voodoo Spell‹ wird man aufgrund der betörenden Soul-Atmosphäre an Slashs Meisterwerk ›Ain’t Life Grand‹ erinnert, der abschließende Ti­tel­track versprüht dezentes Pink-Floyd-Aro­ma und einmal blitzen sogar kurz die Stone Temple Pilots auf. Trotz jener Einfärbungen tritt THE WORRIED MAN durch die handwerkliche Fines­se von Copperfield (und seiner Electric Band) in Gestalt eines überaus stimmigen Opus mit individuellem Charakter auf.

7/10

T.G. Copperfield
THE WORRIED MAN
TIMEZONE RECORDS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Mason Hill mit ›Against The Wall‹

Seht hier exklusiv den neuen Clip zum Titeltrack des...

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Mit neuen Alben von den Fleet Foxes, Steve Earle...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen