Superfjord – ALL WILL BE GOLDEN

-

Superfjord – ALL WILL BE GOLDEN

- Advertisment -

Superfjord All Will Be Golden

Bewusstseinserweiternde Kaleidoskopie.

Man rufe sich ein rotierendes Kaleidoskop vors innere Auge, Regenbogenfarben, unterbrochen von rhythmischen Wechseln zwischen Licht und Schatten. Unregelmäßige Böen aus Sternenstaub, paralysierend pulsierende Adergeflechte, ein bisschen wie die Insel der Freude bei Asterix und Obelix. Es gibt einfach Klänge, die lassen sich besser mit Bildern beschreiben. Das, was die finnischen Superfjord da auf ihrem Debüt treiben, ist nicht einfach zu fassen, sondern mäandert zielstrebig wie flüchtiger Rauch durch psychedelische Gefilde, elektronische Experimentalsphären und hypnotische Mantra-Gesänge. An Vibravoid erinnern sie einen, an Altmeister wie Floyd sowieso, hier und da scheinen Einflüsse von Künstlern wie Ultravox durch zu glimmen, sicher festnageln kann man die herrlich einnehmenden Geräuschcluster jedoch nicht. Was feststeht: Diese Aventiure namens ALL WILL BE GOLDEN, dessen kürzester Song sich auf über fünf Minuten beläuft, ist von vorne bis hinten geglückt und verleitet dazu, mit Pilzen und Rotwein im Blut nackt durch taubefeuchtete Waldlichtungen zu tanzen. In zimtigem Kometenregen.

8/10

Superfjord
ALL WILL BE GOLDEN
SVART RECORDS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gewinnspiel: Tickets für The Pineapple Thief im Lostopf

Die Alternative-Rocker um Mastermind Bruce Soord befinden sich gerade mitten in ihrer „Versions Of The Truth“-Tour. Für die Show...

Glen Buxton: Der Rebell in der Rebellenband

Alice Cooper, die ursprüngliche Band bestehend aus fünf Gestalten, die sich teils im Kunstkurs und Laufteam der Cortez Highschool...

Paul McCartney: Führt Foo Fighters in die Hall Of Fame ein

Am 30. Oktober werden neue Künstler in die Rock And Roll Hall Of Fame eingeführt. Neben Tina Turner, Todd...

In Memoriam: Spencer Davis (17.07.1939-19.10.2020)

Mit R’n’ B -getönten Hits wie ›Gimme Some Lovin’‹, ›Keep On Running‹ und ›I’m A Man‹ zählte seine Spencer...
- Werbung -

Jimmy Page: Schiebt Live-Aid-Patzer auf Phil Collins

Beim jüngsten "The Times and The Sunday Times Cheltenham Literature Festival" gab Jimmy Page vor Publikum ein Interview. Während des Gesprächs wurde...

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim "Monsters on the Mountain" Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung...

Pflichtlektüre

Iron Maiden: Video zum Ende der “The Book Of Souls World Tour” online gestellt

Die "The Book Of Souls World Tour" von Iron...

Lucifer – LUCIFER III

Betörendes Grabgeflüster Ihre gemeinsame Passion für Blue Öyster Cult hat...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen