Red Fang – ONLY GHOSTS

-

Red Fang – ONLY GHOSTS

red fangModell Dampfwalze.

Wer Led Zeppelin, Ratt, No Means No, Black Sabbath UND Simon & Garfunkel als seine Einflüsse nennt, dafür aber mit Godsmack, Disturbed, Crowbar, Helmet und Megadeth getourt ist, muss entweder einen liberalen Musiklehrer in der Schule gehabt haben oder aus dem Nordwesten der USA kommen. Oder eben beides. Red Fang stammen aus Port­land, Oregon. Nicht weit weg von Seattle, aber weit genug weg von allen anderen bedeutenden Popkultur-Zentren. Und wahrscheinlich klingt das Quartett deshalb genauso so krude wie der Mix aus oben genannten Vorbildern (obwohl man die Hair- Metaller Ratt beim besten Willen nicht heraushören kann). Zumal Sänger/Bassist Aaron Beam stimmlich eher limitiert daherkommt, der Mann ist eher ein Shouter. Aber das passt zu diesem Stoner Rock ziemlich gut. Allerdings wird hier genreüblich der Gesamt-Sound dem Song an sich vorgezogen, es bleiben kaum Strukturen und Melodien hängen. Dafür fühlt man sich nach den neun Songs (plus ein anderthalbminütiges Ins­trumental namens ›Flames‹) eher von einer Dampfwalze überfahren. Aber das dürfte auch Sinn und Zweck der Sache sein.

5/10

Red Fang
ONLY GHOSTS
RELAPSE/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Craig Finn: A LEGACY OF RENTALS

Erinnerungen Die Grenze zwischen Singen und Reden, was auf dem Album intensiv praktiziert wird, ist auf dem sechsten Solowerk des...

Anvil: IMPACT IS IMMINENT

Wertarbeit mit dem Amboss Diese unermüdlichen Kanadier ziehen seit 1978 ihre Runden. Dabei ist es bei Anvil ähnlich wie bei...

Vangelis: Komponist mit 79 gestorben

Der griechische Komponist und Musiker Evangelos Odysseas Papathanassiou alias Vangelis ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Am besten...

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

Pflichtlektüre

Lenny Kravitz: Neuer Videoclip zu ›The Chamber‹

Am 19. September erscheint STRUT, das neue Album von...

Gewinnspiel: Hier Tickets für das Cannonball Festival gewinnen!

Das größte Classic-Rock-Festival in Skandinavien darf dieses Jahr wieder...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen