Queen & Adam Lambert – LIVE AROUND THE WORLD

-

Queen & Adam Lambert – LIVE AROUND THE WORLD

Sie rocken uns noch immer

Haken wir gleich mal das Thema ab, dass der größte Frontmann aller Zeiten nicht ersetzbar ist. Das weiß jeder, und das wissen auch Queen. Wer sie ohne Freddie Mercury nicht hören und sehen mag, muss das auch nicht tun. Brian May und Roger Taylor wollten die schiere Live-Sprengkraft ihrer Klassiker aber nicht vorzeitig begraben. Wie also weitermachen? Mit einem Sänger, der viel mehr als nur ein standesgemäß flamboyanter Quoten-Homo ist, sondern vor allem stimmlich mit echten Höchstleistungen glänzt. Adam Lambert mag nicht Freddies Charisma haben (das hat niemand), doch als Performer ist er beeindruckend souverän und füllt diese alten Songs mehr als überzeugend mit neuem Leben. Noch erstaunlicher an diesem Zusammenschnitt aus acht Jahren und allen Erdteilen ist aber, dass Band und Material ihr Alter mit Leichtigkeit vergessen machen.

Die Energie, die hier von der Bühne sprüht, kommt sogar aus der Konserve prächtig rüber. Man mag von dieser Inkarnation der Band halten, was man will. Wer sie partout als ihren eigenen Tribute-Act abtun will, möge das tun. Aber sie sind ein verdammt geiler.

8 von 10 Punkten

Queen & Adam Lambert, LIVE AROUND THE WORLD, UNIVERSAL

Text: Matthias Jost

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

The Beach Boys: SAIL ON SAILOR – 1972 SUPER DELUXE 50TH ANNIVERSARY

Nach den Schicksalsschlägen Sommer, Sonne, Strand, Surfen, Mädchen und ein heißer Flitzer – von Karrierestart an konnten The Beach Boys...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Am 28. Oktober 2019 haben The Damned die Bühne des renommierten London Palladium Theaters für eine Nacht in eine...

Pflichtlektüre

Mark Lanegan: Stuttgart, Universum (18.08.15)

Stimme aus der Unterwelt. Wenn Mark Lanegan den Mund aufwacht,...

Live: Queensryche und Quireboys

QUEENSRYCHE BEST-OF-BREITSEITE AUF HÖCHSTEM NIVEAU Die Seattle-Rocker Queensrÿche wollten klarstellen, dass...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen