Pictures – HYSTERIA

-

Pictures – HYSTERIA

Pictures Hysteria

Hymnisch, zart und mit offenem Visier: Diese Band setzt Emotionen frei.

Die Hymne als Stilmittel des emotional aufgekratzten Mannes führt leider oft in die Kitschfalle, insbesondere dann, wenn sich hinter gen Himmel streckenden Gesten keine wirklich guten Songs verstecken. Dann ist es nur eine hohle Pose. Anders bei den Pictures: Als Kinder der 90er-Jahre hat das Quartett aus Westdeutsch­land und Berlin die emotionale Wucht des Britpop offenbar aufgesogen. Vieles klingt hier, zumindest soundästhetisch, nach den Glanzleistungen des Genres. Diese ergaben sich einst vor allem durch die Ver­einigung von eingängigem Pop-Appeal, fast unnahbarer Coolness und hedonistischem Stolz. Zarte Gitarrenläufe (gelegentlich auch ein Piano) sind hier die Ausgangsbasis, aus denen sich dann der großgedachte Songwriter-Rock erhebt. Die Pictures sind Meister ihres Fachs. Das Debüt wurde spielerisch übertroffen, sie sind nun tatsächlich bei den ganz Großen angekommen.

7/10

Pictures
HYSTERIA
FRIES BOOM BARRIER/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Craig Finn: A LEGACY OF RENTALS

Erinnerungen Die Grenze zwischen Singen und Reden, was auf dem Album intensiv praktiziert wird, ist auf dem sechsten Solowerk des...

Anvil: IMPACT IS IMMINENT

Wertarbeit mit dem Amboss Diese unermüdlichen Kanadier ziehen seit 1978 ihre Runden. Dabei ist es bei Anvil ähnlich wie bei...

Vangelis: Komponist mit 79 gestorben

Der griechische Komponist und Musiker Evangelos Odysseas Papathanassiou alias Vangelis ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Am besten...

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

Pflichtlektüre

Rückblende: Yes – ›Owner Of A Lonely Heart‹

1983 galten Yes als alte Langweiler auf dem Abstellgleis...

Video der Woche: The Eagles ›Hotes California‹

Der 15. Januar ist ein Schicksalstag für The Eagles:...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen