Mehr

    Review: Outlaws – DIXIE HIGHWAY

    -

    Review: Outlaws – DIXIE HIGHWAY

    - Advertisment -

    Outlaws Dixie Highway

    Immer noch fest im Sattel

    Bei Southern-Rock denken die meisten zuerst an Lynyrd Skynyrd, doch die nicht minder legendären Outlaws sollte man in diesem Zusammenhang auf keinen Fall vergessen. Seit bald 50 Jahren rocken sie durch die Gegend und halten die Südstaatenfahne – zumindest musikalisch – immer noch stolz in die Höhe. Mehr An- und Aussage als mit dem eröffnenden ›Southern Rock Will Never Die‹ geht nicht. Ein Stück mit allem, was das Genre ausmacht, vom Countryflair über die mehrstimmigen Gesangs- und Gitarrenharmonien bis hin zu fühlbarem Stolz und Selbstbewusstsein. Gründungsmitglied Henry Paul und seine Mitstreiter finden auf DIXIE HIGHWAY den gemeinsamen Nenner von Blackhawk, den Eagles, den Allmann- und den Doobie Brothers, was in der Country-Szene ebenso gut funktionieren dürfte wie im Classic-Rock-Kontext. Melodischer und relaxter als Skynyrd, aber deswegen nicht minder „rebellisch“. Typisch Südstaatensound auch die langen, harmonischen Instrumentalparts. Kommen dann auf der Gesangsebene noch dieses Cowboy-Timbre und Geschichten über den Dixie Highway hinzu, macht alles plötzlich Sinn. Dazu Paul: „Ich möchte, dass die Fans die Weiterentwicklung der Band und die hohe Qualität unsere Musik erkennen“. Diesen Gefallen tun wir ihm gerne.

    8/10

    Outlaws
    DIXIE HIGHWAY
    STEAMHAMMER/SPV

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rückblende: Motörhead – ›Ace Of Spades‹

    Es ist ein ewiger Klassiker des Heavy Rock, den wirklich jeder erkennt, und das Markenzeichen schlechthin für Motörhead. Aber...

    AC/DC: Foto-Leak als Hinweis auf Reunion?

    Ein unabsichtliches oder kalkuliertes Versehen? Von der aktuellen Formation von AC/DC sind kürzlich Fotos im Internet...

    Old But Gold: Jack Black und Jimmy Fallon mit ›More Than Words‹-Parodie

    Seht hier das urkomische Video-Remake zu Extremes ›More Than Words‹ von Jack Black und Jimmy Fallon. Jimmy Fallon, der...

    Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

    Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford. Lita Ford wird...
    - Werbung -

    The Flying Burrito Brothers: Konträre Cowboys

    Die psychedelischen Outlaws The Flying Burrito Brothers verbanden Rock mit Country. Damit ebneten sie den Weg für...

    Review: Ace Frehley – ORIGINS VOL. 2

    Space-Ace-Truckin' Wenn das Label befiehlt, dann macht der liebe Ace halt hinne, auch...

    Pflichtlektüre

    Gewinnspiel: Das neue Cinderella Boxset sichern !

    1982 in Philadelphia gegründet, entwickelten sich Cinderella, zunächst eher...

    Slomind – SOLAR PLEXUS

    Düsseldorf kann's auch stoned. Dem Stoner-Himmel sei's gedankt, es gibt...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen