New Model Army – FROM HERE

-

New Model Army – FROM HERE

new model army from here

Magisches aus dem Eismeer

Ob sich die Energie besonderer Aufnahmeorte auf die musikalische Darbietung überträgt? Vielleicht eine esoterische Frage, aber im Falle von New Model Armys FROM HERE, das im Ocean Sound Recordings Studio mit Panoramablick auf das norwegische Eismeer live eingespielt wurde, lässt sich durchaus eine besondere Magie in der Musik hören. Die Briten bewegen sich auf ganz eigenem Terrain irgendwo zwischen düsterem Rock, Folk und etwas Postrock. Die zwölf Tracks klingen spontan, organisch und nie zu glatt geschliffen. Statt fetter Gitarrenwände stehen Toms, cleane Gitarren und Akustikgitarren, sowie der Bass im Fokus, ohne dass die Musik drucklos klänge. Und natürlich Justin Sullivans unverwechselbarer, rauer Gesang. Die Kompositionen erscheinen grundsätzlich wieder simpler als auf einigen Alben der mittleren Jahre, haben etwas Hypnotisches und erzeugen eine fesselnde Atmosphäre. ›Never Arriving‹, ›The Weather‹ oder ›End Of Days‹ zeigen, dass Sullivan und Co. einfach gute Songwriter sind, die es schaffen, sich nicht zu wiederholen. Fischen im Eismeer kann also sehr ergiebig sein. FROM HERE ist der ganz und gar nicht eisige Beweis!

8/10

New Model Army
FROM HERE
EARMUSIC/EDEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Meine erste Liebe: IN THE COURT OF THE CRIMSON KING von Steve Stevens

Der Co-Songwriter, Gitarrist und Produzent von Billy Idol über einen Prog-Klassiker Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal das...

CLASSIC ROCK präsentiert: Rock The Circus live!

Bei „Rock The Circus“ werden nach dem Motto "Musik für die Augen" Songs von AC/DC, Bon Jovi, Guns N’...

Pflichtlektüre

Foo Fighters: Paul McCartney spielt Drums auf neuem Album

Sieht so aus, als würde das kommende Foo-Fighters-Werk CONCRETE...

Ozzy Osbourne: Rückkehr aus der Hölle

Nach seinem unrühmlichen Aus bei Black Sabbath fühlt sich...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen