Mr. Bungle – THE RAGING WRATH OF THE EASTER BUNNY DEMO

-

Mr. Bungle – THE RAGING WRATH OF THE EASTER BUNNY DEMO

Alles in einem!

Es gibt ja bekanntlich nichts, was Faith-No-More-Frontmann Mike Patton nicht schon ausprobiert hätte, der Groove-lastige Crossover-Metal seiner Stammband, Filmscores, Avantgarde- und Instrumental-Epen, unzählige Kollaboration mit respektierten Künstlern aus der E- und U-Musik sowie ein Album mit italienischen Schlagern und Standards der 50er- und 60er-Jahre sind Ausdruck seiner unersättlichen Experimentierfreude.

Fast alle diese Stile in einem Projekt vereinen Mr. Bungle, wenngleich auch mit leichter Schlagseite zum Thrash Metal. Eine Zeitreise zurück in die goldenen 80er tritt man mit THE RAGING WRATH OF THE EASTER BUNNY DEMO an, jenem ersten Demo, dessen Songs die Truppe noch zu High-School-Zeiten zwar schrieb, doch nie aufnahm.

Das haben die Originalmitglieder Mike Patton, Trey Spruance und Trevor Dunn, verstärkt um Scott Ian (Anthrax) und Dave Lombardo (Slayer, Dead Cross), nun nachgeholt. Erweitert um Coverversionen von S.O.D.’s Klassiker ›Hypocrites/Habla Español O Muere‹ (aka ›Speak English Or Die‹) und Corrosion Of Conformity’s ›Loss For Words‹ legt THE RAGING WRATH … ein aberwitziges Zeugnis davon ab, wie unzähmbar musikalische Freigeister sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Sammy Hagar & The Circle: CRAZY TIMES

Vollgas in allen Gassen Drei Jahre nach ihrem Debüt SPACE BETWEEN (2019) starten Sammy Hagar & The Circle (hinter dem...

The Dead Daisies: RADIANCE

Klassische Rock’n’Roll-Gemeinschaft Das bereits sechste Album des australisch-amerikanischen Kollektivs um Gitarrist David Lowy in weniger als einer Dekade. Im Gegensatz...

Was machen eigentlich Grand Funk Railroad?

Poison, Autograph, Rob Zombie, Jackyll, Eric Church und viele andere haben den Grand-Funk-Railroad-Megahit und Trademarksong ›We’re An American Band‹...

Skurrile Cover: BREAKFAST IN AMERICA

We der das Wort „Flugscham“, noch transatlantische Discount-Reisen im überbuchten Touri-Bomber waren schon erfunden, als Supertramps sechstes Studioalbum erschien....

Pflichtlektüre

Pearl Jam – LET’S PLAY TWO

Baseball und Rock’n’Roll. Eine Botschaft findet sich mehrfach in LET’S...

Palace Of The King: Videopremiere von ›We Are The Vampires‹

Palace Of The King zeigen uns das Lyric-Video zu...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen