Mehr

    Review: Mike Tramp – MAYBE TOMORROW

    -

    Review: Mike Tramp – MAYBE TOMORROW

    - Advertisment -

    maybe tomorrowDer Weltenbummler kehrt auf heimisches Terrain zurück.

    Nach zwei recht melancholischen Singer/Songwriter-Platten hatte Mike Tramp vor anderthalb Jahren mit seinem Album NOMAD den Weg zurück zu Bandarrangements und Stromgitarren gefunden. Es war offenbar eine Rückkehr von Dauer: „Coming home to the place where you belong“, singt der Däne gleich im ersten Song seiner neuen Platte, während eine satte Orgel für viel Seele sorgt. Eingespielt mit den gleichen Mitstreitern an seiner Seite wie der Vor­gänger, strotzt auch MAYBE TOMORROW vor kraftvollen Rock-Hymnen mit persönlich gefärbten Texten, einem warmen, authentischen Live-Sound und einem ordentlichen Schuss 80er-Nostalgie. Das Ergebnis ist ein abgeklärtes Album, das zwar arm an Überraschungen aber eben doch reich an Wohlklang ist, ein Album, mit dem sich der frühere Frontmann von White Lion und Freak Of Nature dort einsortiert, wo in der Rock-Historie im Schatten von Tom Petty und Bruce Springsteen noch ein Plätzchen frei ist.

    6/10

    Mike Tramp
    MAYBE TOMORROW
    TARGET RECORDS/SOULFOOD

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...
    - Werbung -

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Pflichtlektüre

    Tour: Uriah Heep

    Unter dem Motto „Rock The Haus“ sind die legendären...

    Jim McCarthy, Brian Williamson – GABBA GABBA HEY! THE GRAPHIC STORY OF THE RAMONES

    Die Pop-Punk-Legenden werden zu Comic-Stars. Gezeichnet von zwei ehemaligen 2000AD-Künstlern,...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen