Michael Rault – IT’S A NEW DAY TONIGHT

-

Michael Rault – IT’S A NEW DAY TONIGHT

Michael Rault It's A New Day Tonight

Mit einer Dosis Psychedelic überwindet Michael Rault das Konzept von Zeit und Chronologie.

Michael Rault gehört zu jenen jungen Künstlern, bei deren Musik man sofort an ältere Künstler denkt. Doch es ist immer eine Frage von Talent, Geschmack und Stil, was man aus der Vergangenheit macht. Während die einen als Epigonen enden oder gar im Plagiat versumpfen, formen die anderen etwas Neues daraus. Das New Yorker Label Daptone, das Künstlern wie den inzwischen verstorbenen Neo-Soul-Sängern Sharon Jones und Charles Bradley eine würdige Heimat gegeben hat, kümmert sich um Künstler jener zweiten Kategorie, die aus dem Vermächtnis der Geschichte etwas Eigenes formen können. So steht Michael Rault, ein kanadischer Singer/Songwriter aus Montreal, nun beim noch jungen Rock-Sublabel von Daptone, Wick Records, unter Vertrag. Sicher, man meint bei ihm Seventies-Acts wie Supertramp, Badfinger, die Wings und Big Star herauszuhören, immer wieder klingt das Album auch nach den Beatles, schwelgt in Beach-Boys-Harmonien oder erinnert an die Forschungs­reisenden von Spirit. Aber mit einem stark psychedelischen Einschlag und vor allem einem grandiosen Songwriting ist Michael Rault auf dem besten Wege, seine eigene Stimme zu finden – jenseits all­zu starrer Konzepte von Zeit und Chronologie.

7/10

Michael Rault
IT’S A NEW DAY TONIGHT
WICK/DAPTONE/GROOVE ATTACK

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

Country 2 Country: Livestream am 13. März

Nachdem das C2C dieses Jahr leider ausfallen muss, gibt...

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Die britischen Ulknudeln von The Darkness waren fleißig und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen