Matt Berry – THE SMALL HOURS

-

Matt Berry – THE SMALL HOURS

- Advertisment -

matt berry albumEin TV-Komödiant meint es wirklich ernst.

Brit-Comedy Fans kennen ihn als Steven Toast („Toast Of London“), als Dixon Bainbridge („The Mighty Boosh“) oder Douglas Reynholm („The IT Crowd“). Die Typen, die Berry zumeist verkörpert, sind total beknackt, aber dafür umso selbstsicherer – und wer dieses Gesicht erst einmal abgespeichert hat, kann Berry auf dem Cover kaum ansehen, ohne zu kichern. Der muss erst mal darüber hinweg kommen, dass die Stimme, die als Steven Toast so hanebüchene Persiflagen schmettert, es hier ernst meint. Was der Hauptgrund sein muss, warum der Londoner auf der Insel nicht schon längst als Musiker gefeiert wird. Auf seinem sechsten Soloalbum verschmilzt Berry gekonnt klassisches 70er-Songwriting mit Psychedelic, Prog, Soulpop und Jazz. Was als Beschreibung nach einem wirren Brei klingt, sich aber in stimmigen Tracks vom Soft­rock-Orgel-Ohrwurm ›One By One‹ bis zur zehnminütigen Jazz-Odyssee ›Night Terrors‹ äußert. Das ist richtig, richtig gut! Wenn man sich doch nur noch von der übermäßig präsenten Comedy-Assoziation lösen könnte…

7/10

Matt Berry
THE SMALL HOURS
PIAS/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Pflichtlektüre

Fleetwood Mac: Nach mehr als zehn Jahren soll wieder ein neues Album kommen

Fleetwood Mac arbeiten an einer neuen Platte. "Wir haben...

The Jam – 1977 (40TH ANNIVERSARY EDITION)

The Jams ereignisreiches Debütjahr auf vier CDs und einer...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen