Review: Against Me – SHAPE SHIFT WITH ME

-

Review: Against Me – SHAPE SHIFT WITH ME

- Advertisment -

against me albumVerwandlung vollzogen.

Welch große Zäsur eine Wandlung wie die von Sänger Tom Gabel zu Laura Jane Grace, der Frau, die Tom von Ge­­burt an hätte sein sollen, bedeuten muss, können die meisten unter uns nicht einmal erahnen. Dass Laura diesen Schritt, diese Veränderung in einem ge­­samten Album, TRANSGENDER DYSPHORIA BLUES, verarbeiten musste, war da wohl das Mindeste. Vier Jahre ist das jetzt her, Against Me! – damals zwar bereits mehr als eine einfache Punk-Combo – wurden schlagartig in eine nicht-musikalische Rolle gedrängt, nahmen diese an und meisterten sie mit einem begeisternden Album. Die Zeit des Umbruchs ist vorüber und Grace und ihre Band sind in ihrem neuen Leben angekommen, das beweist SHAPE SHIFT WITH ME auf beeindruckende Weise. Textlich widmet sich Grace ausgiebig und selbstbewusst dem Un-Punk-Thema Liebe, tut dies aber auf eine so verletzt (›Boyfriend‹, ›Suicide Bomber‹) wie wütend (›Dead Rats‹) direkte Art, dass es weh tut. Mit einer ebenso nie dagewesenen Selbstverständlichkeit bewegt sich die Band zwischen aggressivem Punk, sentimentalem bis melancholischem Rock/Pop und sogar deprimiertem Wave – ein Album voller Hits.

8/10

Against Me
SHAPE SHIFT WITH ME
Xtra Mile/Indigo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sturgill Simpson: Überraschungsalbum veröffentlicht

Am 16. Oktober hat Sturgill Simpson überraschend das Album CUTTIN' GRASS VOL. 1 (BUTCHER SHOPPE SESSIONS) herausgebracht....

Zeitzeichen: Elton John

„Ich versuche lieber, eine Brücke zu den Menschen auf der anderen Seite zu bauen, als eine Mauer...

Skurrile Albumcover: Riot mit NARITA (1979)

Der Bullshit-Quotient von Metal-Artworks dürfte über dem Durchschnitt liegen, denn der genretypische Drang zu gar schröcklichen Monstern...

Video der Woche: Chuck Berrys und Keith Richards‘ Streit im Proberaum

Zum Geburtstag von Chuck Berry hier eine legendäre angespannte Probe von ihm und Keith Richards. Und der...
- Werbung -

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem...

Das letzte Wort: Bob Mould

Vielen gilt er mit seiner einstigen Band Hüsker Dü als wichtiger Wegbereiter des Alternative-Booms der 90er, doch...

Pflichtlektüre

AC/DC: Brian Johnson über seinen Hörverlust und den Abschied von der Bühne

Anfang März verkündeten AC/DC, ihre aktuelle Tour nicht mit...

Brian Johnson: Überraschungsauftritt in Mick Fleetwoods Bar

Vor einigen Tagen durften Urlaubsgäste auf Maui eine schöne...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Welcome

Install
×