Marillion – WITH FRIENDS AT ST. DAVID’S

-

Marillion – WITH FRIENDS AT ST. DAVID’S

Livealbum der englischen Prog-Legende mit kleinem Orchester

Marillion-Fans sind bekanntlich dankbare Menschen. Durch viele menschliche und musikalische Metamorphosen hindurch haben sie der englischen Prog-Rock-Band die Treue gehalten und jede Veröffentlichung goutiert, egal welche Facette der Gruppe sie zeigt. WITH FRIENDS AT ST DAVID’S ist quasi die Bühnenfassung von WITH FRIENDS FROM THE ORCHESTRA (2019) mit seinen symphonisch verzierten Marillion-Klassikern. Aufgezeichnet im November 2019 in Cardiff zeigt die Scheibe zweierlei – erstens: Phasenweise können Marillion sogar handfest rocken (was sie durchaus öfter machen sollten). Und zweitens: Wie bei kaum einer anderen Rockgruppe lässt sich ihre Musik fabelhaft orchestral aufbereiten, da der von mir häufig kritisierte Seelenstriptease von Frontmann Steve Hogarth hier einen Rahmen bekommt, der stimmig und geschmackvoll klingt.

Und so wird die Wartezeit bis zum Studionachfolger von F*** EVERYONE AND RUN (2019) zwar „nur“ mit einem Livealbum überbrückt, dafür finden die allzeit dankbaren Fans auf der DVD/Blu-ray-Version unveröffentlichtes Filmmaterial von den Studioarbeiten zu WITH FRIENDS FROM THE ORCHESTRA.

7 von 10 Punkten

Marillion, WITH FRIENDS AT ST. DAVID’S, EARMUSIC/EDEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Janis Joplin & Big Brother & The Holding Company – LIVE AT THE CAROUSEL BALLROOM 1968

Neues aus dem Konzertarchiv. Digitale Aufbereitungtechnik macht es möglich, dass...

The Beatles: Restauriertes Video zu ›A Day In The Life‹

Im November kommt die Neuauflage der Beatles-Hitcompilation "1" mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen