Lunatic Soul – FRACTURED

-

Lunatic Soul – FRACTURED

lunatic soul

Lunatic Soul ist Ma­­riusz Duda, aber dennoch beileibe kein bloßer Ableger seiner Band Riverside. Es ist vielmehr Dudas alter ego, seine Spiel­wiese, auf der er sich künstlerisch un­­begrenzt austoben kann und somit der – vergleichsweise traditionellen – Welt von Riverside eine offenere, manche mögen sagen: modernere Variante zur Seite stellt. Hört man sich die Ins­trumentierung auf FRACTURED an, dann erinnert allerdings vieles an For­mationen wie Kraftwerk, Depeche Mode, Massive Attack, an die New-Wave-Ära der 80er und an eine Musik, die sich von Stimmungen anstatt von festen Strukturen treiben lässt. Als besonderes Feature kooperiert Duda in zwei gelungenen Kompositionen mit dem Sinfonietta Consonus Orchestra, das schwerpunktmäßig aus Studenten von Musikschulen und -Akademien in Danzig besteht, und verabreicht den Stücken damit neben allen elektronischen Einflüssen auch ein wunderbar sinfonisches Korsett. Ergo: große Kunst aus Polen von einem der innovativsten Musiker der Gegenwart.

keine Wertung

Lunatic Soul
FRACTURED
KSCOPE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

Ab heute im Plattenladen

Und wieder stehen ab heute einige Neuveröffentlichungen in den...

Techniktipp: Pioneer PLX-1000

Für viele Rockfans sind Schallplatten begehrter als CDs. Doch...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen