Laura Cox – BURNING BRIGHT

-

Laura Cox – BURNING BRIGHT

Laura Cox Burning Bright

Southern Hard Blues

Wer nur ihre Musik hört und sonst nichts über sie weiß, wird kaum glauben, dass es sich bei Laura Cox um eine junge Gitarren-Lady handelt – so erwachsen und gut abgehangen klingt ihr Classic Rock. Auf ihrem zweiten Album, BURNING BRIGHT, zelebriert die einst über YouTube bekannt gewordene Gitarristin und Sängerin genau das, was auch schon ihr Debüt HARD BLUES SHOT (2017) auszeichnete: eine coole, zeitlose Mischung aus Classic-, Hard- und Bluesrock, verfeinert mit einer Prise Country. Kein Wunder: Zu ihren Haupteinflüssen zählt sie ZZ Top, Lynyrd Skynyrd, Aerosmith, Guns N’ Roses, AC/DC, Sheryl Crow und Joe Bonamassa. Sie selbst bezeichnet ihren Stil als „Southern Hard Blues” – da passt es gut ins Bild, dass ein Song ›Back Luck Blues‹ heißt und ein anderer ›Freaking Out Loud‹. Ersterer fungiert auch als erste Single und lässt sich als Mischung aus AC/DC, Danko Jones und Joan Jett beschreiben. Letzterer legt in puncto Groove sogar noch eine Schippe drauf und zeigt, dass diese Dame wirklich Feuer unterm Hintern hat. Da passt der Plattentitel BURNING BRIGHT wie der Arsch auf den Eimer.

7/10
Elmar Salmutter

Laura Cox
BURNING BRIGHT
EARMUSIC/EDEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Coheed And Cambria: VAXIS II: A WINDOW OF THE WAKING MIND

Coheed And Cambria besitzen die große Gabe, ihre Hörer vom ersten Ton eines jeden Albums an wieeinen alten Freund...

Pflichtlektüre

Neues Album THE MONSANTO YEARS angekündigt

Im Juni wird Neil Young mit THE MONSANTO YEARS...

Fotostrecke: Eindrücke von Wacken 2018 | Part II

Wacken ist so legendär, dass das Festival im hohen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen