L.A. Guns – MADE IN MILAN

-

L.A. Guns – MADE IN MILAN

LA Guns Made in Milan

Sleaze, Schweiß und Spaß.

Komisch am CD+DVD/CD+Blu-Ray-Package ist nur der Titel MADE IN MILAN, denn klassischerweise gehört eine Live-CD der legendären Sleazer L.A. Guns in Hollywood aufgenommen. Da die schmutzigen Rock’n’Roller um das wieder vereinigte Dreamteam Phil Lewis und Tracii Guns bei Frontiers gelandet sind und 2017 auf dem Label-Festival stark ablieferten, ergibt es aber doch Sinn. Ebenfalls wie die Setlist, in die mit Klas­sikern wie ›No Mercy‹ und ›Electric Gypsy‹ zackig eingestiegen wird. Mit „you want something loud, fast and heavy“ leitet der gut singende Lewis sogar den Speed-Kracher ›Killing Machine‹ vom 94er-Album VICIOUS CIRCLE ein. Nach der 80er-Jahre-Hymne ›Sex Action‹ gibt’s auch Songs vom neuen Album THE MISSING PEACE. Macht auf CD viel Spaß, wirkt aber noch mehr, wenn man die gutgelaunte Band um Lewis im Snakeskin-Anzug und Guns an der Gitarre dazu beobachten kann.

7/10

L.A. Guns
MADE IN MILAN
FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Pflichtlektüre

The Gaslight Anthem – AMERICAN SLANG

Weniger Knistern, dafür lodernde Stadion-Flammen. Mangelnde Innovation kann man der...

Luke Elliot – THE BIG WIND

Opulente, dunkle Songs, die nicht verstören Eine Sturmflut, die 1839...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen