John Butler Trio – Mehr von allem

-

John Butler Trio – Mehr von allem

- Advertisment -

John Butler Trio

Mehr von allem

John Butler liebt Skrillex so sehr wie Dolly Parton, Beyonce genauso wie Gillian Welch, wie er offen zugibt. Ent­sprechend eklektisch klingt HOME, sein erstes Studioalbum seit vier Jah­ren. Butlers Wurzeln mögen in Folk und Blues liegen, dazu gesellen sich hier allerdings elektronische Beats und Synthesizer (am prominentesten im getriebenen Titelstück), kraftvolle Gitarrenriffs und Breitwand­refrains (›Just Call‹, ›Running Away‹, ›Miss Your Love‹), die klar machen, warum der in den USA geborene aber in Australien lebende Sänger in seiner Heimat ein Star ist und die ihn bisweilen wie eine Mischung aus Mumford & Sons und U2 klingen lassen. Ein relativ schlichter Songwriter-Countrysong wie ›Coffee, Methadone & Cigarettes‹ bleibt da eine Randerscheinung. Butler tritt wuchtiger und, ja, sagen wir vielseitiger auf denn je. Keine Platte für Puristen, Ohrwürmer gibt’s dafür zuhauf.

6 von 10

John Butler Trio
HOME
CAROLINE/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Die besten “ALS Ice Bucket Challenge-Videos” der Rockwelt

Seit einiger Zeit wird das Internet von den sogenannten...

Mobeen Azhar – Prince. Sein Leben in Text und Bild

Musik heißt Leben. „Dies ist weder eine Prince-Biografie noch eine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen